Sims 2 startet nicht

New member
Hallo,

ich habe das Problem, dass Sims 2 nachdem in ein Spielstand abgespeichert habe und das Spiel neu starten will, abstürzt. Es kommt die Meldung
"Die Anwendung ist abgestürzt und wird nun beendet".
Deinstalliere ich das Spiel und installiere es neu, funktioniert es, solange ich kein Spielstand abspeichere.

Mein System:
OS: Windows XP SP2
CPU: AMD Athlon 2600
RAM: 512 DDR
GraKa: ATI Radeon 9000
Sound. on Board

Neuste Treiber sind installiert (Soweit ich sie finden konnte).

Weiß jemand Rat? Denn 45€ für ein Spiel ausgeben, dass dann nicht läuft, finde ich doch irgendwie S******.

Vielen Dank schonmal!
 
ws mir so einfällt:

1) SP2 -> hast du probiert mal 'n den stand wiederherzustellen (zurück zum SP1?)
2) nicht die neuesten treiber für die Radeon 9000 zu nehmen sondern was ein bssl älteres (ich hatte zb.mit catalyst 4.10 probleme, deswegen bin ich zurück auf ne ätere version. jetzt schein wieder ok zu sein)

ansonsten wüsste ich da nix, haste vll cd/dvd emulationsoftware installiert? sowas wie clonecd/daemon-tools oder ähnliches? das mag das spiel auch nicht.
 
Habe sogra SP2 deinstalliert, bzw. ein Windows neu aufgesetzt. Trotzdem läuft es nicht. Jetzt läuft es nicht mal nach einer Neuinstallation.
Habe nur Nero laufen, womit es bekanntlich läuft. Sonst könnte ich es ja nicht zuerst starten.

Aber mit den Treibern werde ich mal was experimentieren.
Danke!
 
Achja, habt ihr ne Idee, welche Treiber man für die Gigabyte MAYA ATI Radeon 9000 Family sonst noch nehmen könnte, ausser die Catalyst Treiber 4.10 von ATI?
 
du könntest vll. noch omega oder dna treiber für ati ausprobieren.
ich persönlich empfehle treiber. die benutze ich auch selbst, die musste aber manuel installieren. da gibt es keine setum oder so. also direkt über den geräte-manager
 
Danke für deine Hilfe, auch wen sie nichts gebracht hat.

Das Problem hat sich mitlerweile gelöst. Habe ALLE Treiber (Mainboard etc) neu eingespielt, und Sims wieder Installiert. Jetzt läuft es Problemlos, selbst nach dem Abspeicher. Vieleicht lag es doch an den Treibern, obwohl ich die gleichen wie vorher benutze. Naja, hauptsache es läuft und Freundin ist zufrieden (jetzt lahmt aber mein Rechner etwas ;( )
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
58
Besucher gesamt
59

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?