PHENOM II X4 965 BE übertakten (ohne die Spannunge zu verändern)

New member
Hallo Board :)

Ich möchte mein 965 BE ein wenig übertakten (von 3,4 Ghz auf 3,8 Ghz)
mein Motherboard ist das ASUS M5A78L/USB3




Ich muss dazu sagen das ich davon bisher noch keine große Ahnung habe, ich hatte mich zwar belesen und
mal bei Youtube ein oder zwei Videos gefunden, wo jemand den Multiplikator im BIO´S erhöht hat und an-
schließend testete er die Stabilität des Systems wie z.B. EVEREST ULTIMATE EDITION (30 Tage Testversion)

Was haltet Ihr davon, ich will nicht großartig übertreiben mit der Taktrate, und ein paar Prozent mehr Luft nach
ob würden mir schon völlig ausreichen, aber wie finde ich jetzt diesen Multiplikator ? Ich weiß es ist bei jedem
Board unterschiedlich deshalb werde ich mal schnell ein Foto vom Bios machen, könntet Ihr mir dann die Schritte
erklären wo ich den Multiplikator finde ? Ach ja ich will keine Spannungen verändern, dass ist mir zu riskant und
jemand ohne Ahnung davon zu haben sollte das wohl auch nicht tun.
IMG_1176[1].jpgIMG_1177[1].jpgIMG_1178[1].jpgIMG_1179[1].jpg

Bei dem Bild CPU OVERCLOCKING (AUTO) müsste ich dort raufklicken ? Ich hab mich nicht getraut :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Wahrscheinlich hat er den standard BE kühler. Der ist eig. gut, hält den 965 auf last immer unter 70.

Ich glaub du müsstest auf CPU Clock frequenz gehen

Sent from my HTC One S using PCMasters.de mobile app

Die Qualität deiner Beiträge ist schwer zu toppen...Was hat die Frequenz mit dem übertakten über (beim BE freien) Multiplikator zu tun?:wtf: Mal ganz davon ab dass der Prozzi laut AMD Spezifikationen bei 62°C seine maximale Temapratur hat...aber schön bei um die 70°C halten ;)

@TE
Es ist die CPU Ratio (Multiplikator) die hochgestellt werden muss und kann, solange du eine Black Edition hast.
Ich empfehle dir bevor du den Takt veränderst :

Installiere CPU-Z, Core-Temp und prime95. Dann startest du den "In Large FFT". Der verursacht viel Hitze (lots of Heat). Nun beobachtest du in Coretemp mal die Temparaturen, die deine CPU im Basiszustand hat. Sollte diese den Bereich um 60°C erreichen, lass es lieber mit dem takten...
 
Zuletzt bearbeitet:
Meine höchst temparatur war mak 82 ℃ war aber nur ganz kurz.

Ach :fresse: ich bin echt lese faul. Überschrift war übertakten, BE Amd, Bios Bilder, für mich war das Automatisch die Frequenz *facepalm*


Sent from my HTC One S using PCMasters.de mobile app
 
Zuletzt bearbeitet:
@TE
Es ist die CPU Ratio (Multiplikator) die hochgestellt werden muss und kann, solange du eine Black Edition hast.
Ich empfehle dir bevor du den Takt veränderst :

Installiere CPU-Z, Core-Temp und prime95. Dann startest du den "In Large FFT". Der verursacht viel Hitze (lots of Heat). Nun beobachtest du in Coretemp mal die Temparaturen, die deine CPU im Basiszustand hat. Sollte diese den Bereich um 60°C erreichen, lass es lieber mit dem takten...

Ich habe alles installiert (CPU-Z PRIME95 und Speedfan anstatt Core-Temp)

Ich bin erst vorsichtig auf 3,6 GHz gegangen und ja die Temperatur ist um ca. 4 - 5 Grad gestiegen (49°C)
Dann bin ich auf 3,8 GHz gegangen und wieder PRIME 95 gestartet (LARGE FFT) und nach ca. einer Stunde
war ich bei 54-55 °C es gab keinen Blue Screen und Prime95 hat auch keine Fehler angezeigt :)
________
Prozentual betrachtet habe ich jetzt um die 11,5% mehr Prozessorleistung, allerdings zeigt BF3 immernoch
die selben Prozessorauslastungen an (84% bis Max. 96%) aber alles läuft flüssig so wie vorher auch schon.

Allerdings übertakte ich auch nicht für BF3 sondern für Battlefield 4, da die BETA schonmal ruckelt.

Was meint Ihr werde ich mit meinem AMD x4 965 BE (auf 3,8 GHZ getaktet) Battlefield 4 spielen können ?
Bzw. wird Battlefield 4 doll CPU lastiger als BF3 ? Weil bei BF3 habe ich keine ruckler :)


Meine Graka ist übrigens die 570 GTX Phantom
 
Zuletzt bearbeitet:
Neue Grafikkarte muss auf jedenfall rein. Der Prozessor für BF4 .... Wird eng. Der ist dan auf jedenfall im spiel auf 100%. Ein 4570k, 4670k boxed oder auf dem selben board ein 8350 wäre schon besser geeignet. Wie lässt sich bf3 bei dir den spielen?

Sent from my HTC One S using PCMasters.de mobile app
 
Also über eine neue Grafikkarte solltest du auf jeden Fall nachdenken, da gebe ich Fluttershy Recht, aber genauso wichtig wäre eben auch dementsprechend dann eine neue CPU. Ich hatte auch mal vor gar nicht so langer Zeit noch einen Phenom II X4, kurze Zeit mit einer GTX 760 laufen und in manchen Spielen (aber nur in wenigen) hat der X4 dann schon ein wenig limitiert.
 
Neue Grafikkarte muss auf jedenfall rein.

What ? Der Windows Leistungsindex stuft meine Graka mit 7,9 ein und das ist doch schon das höchste !
Der Prozessor für BF4 .... Wird eng. Der ist dan auf jedenfall im spiel auf 100%.
Also die Beta läuft auf 88% - 96% allerdings muss ich dazu sagen das ich nur Eroberung spiele wo die Gefechte
immer nur auf einen kleinen Teil der Karte ausgetragen werden, ich mag nämlich nicht diese riesigen Maps mit
Panzern, Flugzeugen und 64 Leuten auf den Servern bei BF3 habe ich auch nur Ziba Turm gespielt (100 Stunden) xD

Ein 4570k, 4670k boxed oder auf dem selben board ein 8350 wäre schon besser geeignet. Wie lässt sich bf3 bei dir den spielen?
BF3 hat eigentlich genau die gleiche Auslastung, wie bei der BF4 Beta, geht schonmal auf 96% hoch aber ansonsten läüft
das Spiel bei mir dauerhaft auf 88% - 92%, da ruckelt aber nichts, alles läuft flüssig auch wenn ich mal 2 Stunden und mehr
am Stück spiele !
 
Zuletzt bearbeitet:
Die Grafikkarte ist aber wesentlicher am gesamten Ablauf integriert als der Prozzi...da muss der piniata zustimmen.
Der Windows Index ist eine nette Idee. ..aber mit rchter leistungsfähigkeit hat diese Aussage nichts zu tun...

Die 570 ist gut, aber wenn du BF 4 auf ultra spielen willst wirst du vermutlich eine neue benötigen.noch vor einem Prozzi
Sent from my GT-I9100 using PCMasters.de mobile app
 
Du hast ja auch einen guten kühler.

Deine Grafikkarte:
750 mhz
1280 mb

Das reicht nicht! Selbst 2 gb werden bei bf4 eng. Warte auf die amd Volcan island oder hol dir die Amd radeon7970 HD Ghz


Sent from my HTC One S using PCMasters.de mobile app
 
Zuletzt bearbeitet:
Du hast ja auch einen guten kühler.

Deine Grafikkarte:
750 mhz
1280 mb

Das reicht nicht! Selbst 2 gb werden bei bf4 eng. Warte auf die amd Volcan island oder hol dir die Amd radeon7970 HD Ghz


Sent from my HTC One S using PCMasters.de mobile app

Welche AMD Radeon 7970 HG ?

Die SAPPHIRE Radeon HD 7970 OC für 349,00 EUR ?


oder

Die Gigabyte Radeon HD 7970 3X für 314,83 EUR
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
24
Besucher gesamt
24

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?