Phenom 2 X3 720 Black o. Phenom 2 X4 920

New member
Habe mir vor kurzem ein schickes AM2+ Board gekauft - mit dem Gedanken meinen 4800+ (Sys@Sigi) gegen einen Phenom 2 X4 920 zu tauschen.

Aber nach dem ich die ganzen Reviews vom X3 720(Black) gelesen habe bin ich mir mit dem X4 920 nicht mehr so sicher.. :confused:

OCen will ich auf jeden Fall.

Ich achte immer sehr aufs P/L Verhältnis und bin da irrgendwie in einer Zwickmühle :D




Die Geschichte vom geheimnisvollen 4ten Kerns des X3´s habe ich noch nicht so ganz Kapiert... vllt kann mich da mal jemand updaten ^^

Wie groß wäre der Leistungszuwachs wenn ich von meinem (6000+) auf den X3 wechseln würde, bei einem Program/Spiel welches nur 2 Cores unterstüzt?
 
naja das ist eine schwere frage. auf jeden fall wären beide schneller als dein 4800+ wenn nur 2 kerne unterstützt werden. bei nutzung aller cores wäre der 920er schneller. doch ich denke es sollte bei der nutzung von nur 2 kernen bei beiden prozzis auf die selbe leistung hinaus laufen, ich denke der 720er wäre eine sichere investition da du den cpu dann auch auf neuen am3 brettern nutzen kannst. Letzendlich würde ich persönlich den Triple core nehmen alleine weil der etwas besonderes ist mit seinen 3 kernen, die ist sicher eine erfahrung wert. letzendlich kommt es aber aber darauf an wieivel du ausgeben willst. bleibt letzten endes aber immer noch deine entscheidung.

Mfg Agena

PS: @ Noble
ich glaube kaum das Next sich einen anderen Thread durchlesen will, hättest du selbst eine antwort verfasst, wäre das hilfreicher gewesen.
 
@Agena,
es ist hier bei uns durchaus üblich schon vorhandene Threads zu verlinken, da ist nichts dabei und somit ist Noble`s Beitrag recht hilfreich, den auch er hat einen 720er.
Hinweise auf etwaiges Fehlverhalten überlasse aber in Zukunft uns Moderatoren, Danke fürs Verständnis und keine weiteren Kommentare in diese Richtung.

@NeXT,
lass dir bitte nicht von allround erzählen das man bei den Prozzis immer etwas frei schalten kann, Leute die das behaupten waren wahrscheinlich noch nicht einmal in der Nähe dieser CPUs.
Fakt ist das sich aus einigen X3 710/720 4Kern Prozzis machen lassen, ebenso kann man bei einigen X4 810 mit gleicher Biosfunktion (ACC) den L3 Cache auf 6MB erhöhen.
Dies gelingt aber zum einen nicht immer, zum anderen nicht immer stabil und wenn dies tadellos gelingt dann entspricht das eben nicht der Mehrheit.

Der X3 720 ist derzeit der Prozzi mit dem eindeutig besten P/L Verhältnis und in der Regel halbwegs gescheiten Overclockingergebnissen.

In max. 2Kern optimierten Games wäre der Leistungszuwachs zum X2 6000+ mind. bei 15%, max. kann ich grad gar nicht sagen...
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
84
Besucher gesamt
84

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?