PC startet neu beim versuch Apex Legends zu starten

New member
Hey ich habe da ein Problem bei dem ich nicht mehr weiter weiß.
Vielleicht kann mir einer vonm euch helfen.
():-)


Folgendes Problem:
Ich habe mir letztens meinen ersten PC zusammen gebaut.

CPU: Ryzen 7 5800x
AIO: Enermax Aquafusion 240
GPU: Asus RTX 3070 OC
MB: Asus Rog Strix x570 E-Gaming
RAM: 4 Riegel a 8GB G.SKILL RGB
Netzteil: Gigabyte P850GM

Nun startet dieser aber neu wenn ich das Spiel Apex Legends starte.
Die Lüfter hauen einmal richtig rein und dann ist Ende.
Sonst habe ich momentan nur GTA installiert, bei welchem er einfach flüssig läuft.

Hat jemand von euch zufällig eine Idee an was es liegen könnte?
Wäre über Hilfe echt dankbar
[???]
 
Es könnte am Temperatur limit der Grafikkarte liegen, das kannst du z. B. in MSI Afterburner anpassen.
Oder den Core Clock runterstellen.
 
Wie wild rumgestellt aber stüzt nach wie vor ab.
Auch nur bei spielen die easy anti cheat installiert haben.
Cyberpunk als beispiel läuft auf hochtouren auch ohne Probleme.
Aber bei Apex, Fortnite oder auch Star Wars Squadrons stürzt der PC beim Spielstart direkt ab.
Habe mal versucht die RGB Komponenten auszustellen oder ähnliches, aber auch dies brachte bis jetzt keinen Erfolg.
Verzweifel langsam daran :D
 
ich habe genau das gleiche problem der pc startet bei mir nur neu wenn ich apex starte am netzteil kann es nicht liegen hab genug watt (hab auch neuen pc) mein prozessor ist auch nicht ausgelastet hab echt kein plan mehr warum es nicht funktioniert.

hast du schon eine lösung?
 
Hi zusammen,

@Tank was für einen Rechner hast du? Ich habe einen AMD 5600 und eine geforce 3080 von gigabyte. Das system habe ich letzte Woche draufgezogen und gestern wollte ich spielen... pustekuchen!!! Selber fehler, macht das intro und dann neustart. Hast du den Arbeitsspeicher die Taktfrequenz geändert oder auf auto?

Viele Grüße
 
Schön das wir alle den selben Fehler haben ^^
Wenn ihr eine Antwort habt Teilt die doch mal bitte. :D
Verzweile langsam
Bei mir auch nur Intro oder nichtmal das
haben wir alle eine 3000er Graka?
 
Hi,

also ja ich habe auch eine 3000er. Also ich konnte das Problem beheben. Main Mainboard ist das MSI B550 F- Gaming und es gab eine Beta Bios Version. Diese habe ich intalliert und das Problem war beseitigt.

Hoffe es hilft Euch, freue mich über euer Feedback.

Viele Grüße

Bob
 
Ja bei mir habe ich jetzt auch ein BIOS Update durchgeführt.
habe jetzt auch keine Probleme mehr.
Danke dafür
 
Hi zusammen,

@Tank was für einen Rechner hast du? Ich habe einen AMD 5600 und eine geforce 3080 von gigabyte. Das system habe ich letzte Woche draufgezogen und gestern wollte ich spielen... pustekuchen!!! Selber fehler, macht das intro und dann neustart. Hast du den Arbeitsspeicher die Taktfrequenz geändert oder auf auto?

Viele Grüße
also ich habe ne alte grafikarte aber hab jz herausgefunden woran es lag. Es war bei mir der Ram die waren ganz neu aber trotzdem war einer im arsch ! vieleicht konnte ich euch helfen.

Viele grüße
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
55
Besucher gesamt
55

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?