PC mit integrierter Grafikkarte gut?

New member
Hab einen PC gefunden, nachdem mein alter kaputt gegangen ist und bin mir nicht sicher ob er das Geld wert ist. Er kostet knapp unter 800 und hat die angegebenen Details. Ich kenne mich mit integrierten Grafikkarten garnicht aus, und wollte deswegen mal andere Meinungen haben. Mein Budget liegt generell auch bei 800, weswegen der hier gut passen würde. Es soll generell ein guter Gaming PC sein, mit dem ich modded Minecraft, Valorant und CS:GO spielen kann. Auch story games wären cool (Vielleicht in Zukunft auch Streaming, ist aber nur Nebensache). Wäre super falls mir jemand ne Rückmeldung geben kann.
 

Anhänge

  • Screenshot_20220520-232551_Amazon Shopping.jpg
    Screenshot_20220520-232551_Amazon Shopping.jpg
    146,7 KB · Aufrufe: 177
  • Screenshot_20220520-232608_Amazon Shopping.jpg
    Screenshot_20220520-232608_Amazon Shopping.jpg
    163,3 KB · Aufrufe: 186
Hab einen PC gefunden, nachdem mein alter kaputt gegangen ist und bin mir nicht sicher ob er das Geld wert ist. Er kostet knapp unter 800 und hat die angegebenen Details. Ich kenne mich mit integrierten Grafikkarten garnicht aus, und wollte deswegen mal andere Meinungen haben. Mein Budget liegt generell auch bei 800, weswegen der hier gut passen würde. Es soll generell ein guter Gaming PC sein, mit dem ich modded Minecraft, Valorant und CS:GO spielen kann. Auch story games wären cool (Vielleicht in Zukunft auch Streaming, ist aber nur Nebensache). Wäre super falls mir jemand ne Rückmeldung geben kann.
Ich würde das Gerät nicht Kaufen. Für 800€ einen "Gaming PC" ohne Grafikkarte in 2022 anzubieten ist eher Marketing als ernsthaftes Interesse an der Realität. Laut deren Website ist auch nur ein B450 Board drin, was auch nicht mehr Zeitgemäß ist, da B550 kaum noch Aufpreis hat. ( )


Schraub dein Budget auf 1000€ hoch, da hast du dann bessere Möglichkeiten.
Viele Shops wechseln Wöchentlich ihr Angebot, da kann man ab und zu gute Deals herausschlagen.

(Angebot gilt bis Montag, dann gibt's neue) mit RTX 3060 Ti, Ryzen 5 5500, 16GB RAM und B550 Board.
Streaming wäre dank NVENC auch kein Problem.

Edit: und der Thread sollte eher in die Kategorie Kaufberatung statt Grafikkarte.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo,
die Frage wäre dann eher was möchtest du mit dem PC denn noch spielen ?
Minecraft, Valorant und CS Go werden darauf laufen. Inwiefern du kompetitiv unterwegs bist weiß ich nicht, in dem Fall würde ich davon jedoch abraten. Hier reden wir nämlich tatsächlich nur von "es wird laufen".

Eine integrierte GPU, und dann das als Gaming PC zu bezeichnen, da bin ich ganz bei meinem Vorredner... das ist ziemlich albern.
Der vorgeschlagene Rechner ist annehmbar. Momentan sind aber aufgrund der Grafikkartenpreise "klassische 800€ PC´s" eher bei 1100-1200€ zu finden. Für 800€ kann man meist das Gaming vergessen.

Als Einsteiger-Gaming-PC denke ich wäre das hier das beste du müsstest dir allerdings noch ein Gehäuse aussuchen.
Das Teil ist im Prinzip ähnlich wie oben verlinkt, lediglich mit 32GB RAM, 1TB SSD, und ein leiserer Kühler. Dafür allerdings eine minimal schwächere GPU.
Hast du bereits eine Windows Lizenz auf einem Microsoft Account verknüpft ?
Ansonsten müsstest du noch eine Lizenz kaufen. Kann man aber günstig bekommen, solange du damit nicht arbeitest...
 
Ich würde das Gerät nicht Kaufen. Für 800€ einen "Gaming PC" ohne Grafikkarte in 2022 anzubieten ist eher Marketing als ernsthaftes Interesse an der Realität. Laut deren Website ist auch nur ein B450 Board drin, was auch nicht mehr Zeitgemäß ist, da B550 kaum noch Aufpreis hat. ( )


Schraub dein Budget auf 1000€ hoch, da hast du dann bessere Möglichkeiten.
Viele Shops wechseln Wöchentlich ihr Angebot, da kann man ab und zu gute Deals herausschlagen.

(Angebot gilt bis Montag, dann gibt's neue) mit RTX 3060 Ti, Ryzen 5 5500, 16GB RAM und B550 Board.
Streaming wäre dank NVENC auch kein Problem.

Edit: und der Thread sollte eher in die Kategorie Kaufberatung statt Grafikkarte.
Vielen Dank für die Rückmeldung!! Ich werde mich definitiv weiter informieren.
 
Hallo,
die Frage wäre dann eher was möchtest du mit dem PC denn noch spielen ?
Minecraft, Valorant und CS Go werden darauf laufen. Inwiefern du kompetitiv unterwegs bist weiß ich nicht, in dem Fall würde ich davon jedoch abraten. Hier reden wir nämlich tatsächlich nur von "es wird laufen".

Eine integrierte GPU, und dann das als Gaming PC zu bezeichnen, da bin ich ganz bei meinem Vorredner... das ist ziemlich albern.
Der vorgeschlagene Rechner ist annehmbar. Momentan sind aber aufgrund der Grafikkartenpreise "klassische 800€ PC´s" eher bei 1100-1200€ zu finden. Für 800€ kann man meist das Gaming vergessen.

Als Einsteiger-Gaming-PC denke ich wäre das hier das beste du müsstest dir allerdings noch ein Gehäuse aussuchen.
Das Teil ist im Prinzip ähnlich wie oben verlinkt, lediglich mit 32GB RAM, 1TB SSD, und ein leiserer Kühler. Dafür allerdings eine minimal schwächere GPU.
Hast du bereits eine Windows Lizenz auf einem Microsoft Account verknüpft ?
Ansonsten müsstest du noch eine Lizenz kaufen. Kann man aber günstig bekommen, solange du damit nicht arbeitest...
Danke für die Antwort!! Ich werde mich definitiv noch mehr informieren bevor ich mich auf einen PC festlegen.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
21
Besucher gesamt
21

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?