PC bleibt alle 2 Sekunden hängen

New member
Ich kann es kaum erklären:
Etwa einmal am Tag tritt folgende Situation ein: Der PC kommt in einen Zustand, in dem etwa alle 2 Sekunden der "Prozess einfriert". D. h. egal ob ich ein Programm am laufen habe, ein Spiel oder ob ich einfach nur im Windows-Betrieb bin...alle 2 Sekunden bleibt der PC "stehen". Wenn ich die Maus bewege, bleibt sie alle 2 Sekunden für einen Augenblick stehen und reagiert nicht. Das passiert, bis ich den PC neu starte und dann ist wieder alles normal...bis zum nächsten Mal.

Was ist da los? Kennt jemand dieses komische Verhalten eines PCs?? Was kann ich dagegen tun?
 
schau mal bitte wieviel prozesse du am laufen hast und ob da weche bei sind, die dir seltsam erscheinen, evtl. hast du nen virus/wurm auf deiner kiste.:hmm:
 
@MaximumGame: Nein, ein Temperaturproblem kann ich ausschließen. Lediglich mein Mainboard wird recht heiß (49° Idle; 61° Last), aber ich hörte das darf auch mal 70° warm werden.
Außerdem trat der Fehler auch schon auf, da war die Temp des Mainboards bei 49°.

@Urkman: Ungewöhnliche Prozesse sind mir nicht aufgefallen. Und ich habe gerade das System komplett durchgecheckt.

Ich weiß echt nicht mehr weiter :(
 
welchen virenscanner benutzt du???... downloade dir mal hijackthis und poste den logfile here

hört sich an als ob die festplatte auf der windows ist mit temporären files voll ist die wenn du sie neustartest gelöscht werden
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich habe auf zwei verschiedenen Festplatten XP und Vista installiert. Der Fehler passierte sowohl in XP als auch in Vista. Als Virenscanner Antivir.

Hier das Log-File (unter Vista):

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 09:44:49, on 05.02.2008
Platform: Windows Vista (WinNT 6.00.1904)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16575)
Boot mode: Normal
Running processes:
I:\Windows\system32\taskeng.exe
I:\Windows\system32\Dwm.exe
I:\Windows\Explorer.EXE
I:\Program Files\Windows Defender\MSASCui.exe
I:\Program Files\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
I:\Program Files\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe
I:\Program Files\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
I:\Program Files\Creative\Sound Blaster X-Fi\Volume Panel\VolPanel.exe
I:\Windows\CTHELPER.EXE
I:\Windows\System32\CTXFIHLP.EXE
I:\Windows\SOUNDMAN.EXE
I:\Windows\RtHDVCpl.exe
I:\Windows\System32\rundll32.exe
I:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe
I:\Program Files\Windows Media Player\wmpnscfg.exe
I:\Program Files\Google\Google Updater\GoogleUpdater.exe
I:\Program Files\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\LogitechDesktopMessenger.exe
I:\Program Files\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
I:\Windows\System32\rundll32.exe
I:\Program Files\EVEREST Ultimate Edition\everest.exe
I:\Windows\System32\CTXFISPI.EXE
I:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe
I:\Program Files\Common Files\Logitech\KhalShared\KHALMNPR.EXE
I:\Program Files\Internet Explorer\ieuser.exe
I:\Program Files\Internet Explorer\iexplore.exe
I:\Windows\system32\Macromed\Flash\FlashUtil9c.exe
I:\Program Files\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe
I:\Windows\system32\SearchFilterHost.exe
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page =
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page =
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL =
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL =
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar,LinksFolderName =
O1 - Hosts: ::1 localhost
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - I:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - I:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\GRA8E1~1.DLL
O2 - BHO: Google Toolbar Notifier BHO - {AF69DE43-7D58-4638-B6FA-CE66B5AD205D} - I:\Program Files\Google\GoogleToolbarNotifier\2.1.615.5858\swg.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Windows Defender] %ProgramFiles%\Windows Defender\MSASCui.exe -hide
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "I:\Program Files\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] I:\Program Files\Common Files\Ahead\Lib\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "I:\Program Files\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [GrooveMonitor] "I:\Program Files\Microsoft Office\Office12\GrooveMonitor.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Easy-PrintToolBox] I:\Program Files\Canon\Easy-PrintToolBox\BJPSMAIN.EXE /logon
O4 - HKLM\..\Run: [ZoneAlarm Client] "I:\Program Files\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "I:\Program Files\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [VolPanel] "I:\Program Files\Creative\Sound Blaster X-Fi\Volume Panel\VolPanel.exe" /r
O4 - HKLM\..\Run: [AsioReg] REGSVR32.EXE /S CTASIO.DLL
O4 - HKLM\..\Run: [CTHelper] CTHELPER.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [CTxfiHlp] CTXFIHLP.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [DevconDefaultDB] I:\Windows\READREG /PSCONV={NO} /FAIL=1
O4 - HKLM\..\Run: [UpdReg] I:\Windows\UpdReg.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [RivaTunerStartupDaemon] "I:\Program Files\RivaTuner v2.06\RivaTuner.exe" /S
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Kernel and Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Logitech Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [RtHDVCpl] RtHDVCpl.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Skytel] Skytel.exe
O4 - HKLM\..\Run: [JMB36X IDE Setup] I:\Windows\RaidTool\xInsIDE.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NvSvc] RUNDLL32.EXE I:\Windows\system32\nvsvc.dll,nvsvcStart
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE I:\Windows\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE I:\Windows\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKCU\..\Run: [Sidebar] I:\Program Files\Windows Sidebar\sidebar.exe /autoRun
O4 - HKCU\..\Run: [NVIDIA nTune] "I:\Program Files\NVIDIA Corporation\nTune\nTuneCmd.exe" clear
O4 - HKCU\..\Run: [DAEMON Tools] "I:\Program Files\DAEMON Tools\" -lang 1033
O4 - HKCU\..\Run: [WMPNSCFG] I:\Program Files\Windows Media Player\WMPNSCFG.exe
O4 - HKCU\..\RunOnce: [EVEREST AutoStart] I:\Program Files\EVEREST Ultimate Edition\everest.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [WindowsWelcomeCenter] rundll32.exe oobefldr.dll,ShowWelcomeCenter (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [Sidebar] %ProgramFiles%\Windows Sidebar\Sidebar.exe /detectMem (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = I:\Program Files\Common Files\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O4 - Global Startup: Google Updater.lnk = I:\Program Files\Google\Google Updater\GoogleUpdater.exe
O4 - Global Startup: Logitech Desktop Messenger.lnk = I:\Program Files\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\LogitechDesktopMessenger.exe
O4 - Global Startup: Logitech SetPoint.lnk = I:\Program Files\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://I:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://I:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - I:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - I:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - I:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
O13 - Gopher Prefix:
O16 - DPF: {67DABFBF-D0AB-41FA-9C46-CC0F21721616} (DivXBrowserPlugin Object) -
O16 - DPF: {6E5E167B-1566-4316-B27F-0DDAB3484CF7} (Image Uploader Control) -
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) -
O16 - DPF: {E8F628B5-259A-4734-97EE-BA914D7BE941} (Driver Agent ActiveX Control) -
O18 - Protocol: bwfile-8876480 - {9462A756-7B47-47BC-8C80-C34B9B80B32B} - I:\Program Files\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\GAPlugProtocol-8876480.dll
O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - I:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\GR99D3~1.DLL
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - I:\Program Files\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - I:\Program Files\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Creative Service for CDROM Access - Creative Technology Ltd - I:\Windows\system32\CTsvcCDA.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - I:\Program Files\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: NBService - Nero AG - I:\Program Files\Nero\Nero 7\Nero BackItUp\NBService.exe
O23 - Service: NMIndexingService - Nero AG - I:\Program Files\Common Files\Ahead\Lib\NMIndexingService.exe
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Check Point Software Technologies LTD - I:\Windows\System32\ZoneLabs\vsmon.exe
--
End of file - 8279 bytes
 
lol ich kann damit nichts anfangen aber ich hatte das problem auchmal .Bei mir lag es daran das mein PC wärend ich die Festplatte Formatiert habe abgestürzt ist und dann stockte das system immer alle 2-3 sekunden und dann gngs wieder stopp gin wieder u.s.w. dann habe ich die festplatte rausgebaut innen anderen PC reingebaut kam das selbe daraufhin habe ich dann die hdd nochmal formatiert und dan ging es wieder nur dasich jetzt auf ein Paarspeicherpunkte nicht mehr zugreifen kann weil sie warscheinlich kaputt sind !!!
ber bei dir kann es ja nicht daran liegen wie du schon gesat hast an der Graka sollte es auch nicht liegen ... Ram ... ne eher weniger ich schätze auf CPU ...
 
Du meinst, dass die CPU eventuell nicht korrekt arbeitet? Also ich habe mal 2 Stunden Prime laufen lassen, da gab es keine Fehlermeldung.

Und wie gesagt: Der Fehler tritt relativ selten auf. Ich hoffe, dass es dabei bleibt :) Trotzdem mache ich mir natürlich Sorgen!
 
Zumindest zeigt smart unter Everest keine Fehler an. Recht das oder gibt es ein schönes Tool, was die Funktionalität zuverlässig bestätigt?

Edit: Ich versuchs jetzt mit dem internen Diagnoseprogramm unter XP (Eigenschaften der Partition -> Extras -> Prüfen)

Edit2: Alle Partitionen sind in Ordnung! Aber bisher trat der Fehler noch nicht wieder auf. Und der PC ist seit 20 Stunden an :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich weiß jetzt woher der Fehler kommt, leider aber nicht, was ich dagegen machen kann. Der Fehler tritt glücklicherweise mittlerweile recht selten auf, aber nervt tierisch, denn er zwingt zu einem Neustart.

Die Ursache ist im Ereignisprotokoll zu sehen. Zwei Warnungen kommen jede Sekunde ab dem Zeitpunkt wo der PC eben jede Sekunde hängen bleibt:

1. Fehler cdrom: Das Gerät \Device\CdRom1 ist für den Zugriff noch nicht bereit.

2. Fehler JRAID: Das Gerät \Device\Scsi\JRAID1 hat innerhalb der Fehlerwartezeit nicht geantwortet.

Was kann ich dagegen tun? Hat jemand Ideen?
 
Problem gelöst: Nachdem ein Kumpel von mir mit fast dem gleichen System auch diesen "Schluckauf-Effekt" ertragen musste, habe ich mich dem Problem noch mal zugewandt:

Wenn man während der PC den Schluckauf hat im Gerätemanager das/die virtuelle Laufwerk(e) deaktiviert, hört der Fehler schlagartig auf. Programme wie Deamon Tools, die virtuelle Laufwerke erstellen, zu deaktivieren reicht nicht aus.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
209
Besucher gesamt
209

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?