Oppo N1: Entwickler portiert das ColorOS-ROM für das HTC One

Kommentare-Dealer
Gestern hat der Smartphone-Hersteller Oppo sein neues N1 vorgestellt, das mit schneller Hardware und zahlreichen Funktionen ausgestattet ist. Eine Besonderheit, neben der drehbaren Kamera, ist das mobile Betriebssystem. Denn Oppo setzt auf eine angepasste ROM, die auf Android 4.2.2 basiert und den Namen ColorOS trägt. Shenye, ein findiger Nutzer von XDA Developers, hat diese nun für das HTC One portiert; in nur einem Tag.

Weiterlesen: Oppo N1: Entwickler portiert das ColorOS-ROM für das HTC One
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
33
Besucher gesamt
33

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?