Neuer Rechner so OK?

New member
Hallo zusammen!

Ich habe vor mir einen neuen Rechner zu Kaufen, bin mir aber nicht sicher ab die ganzen Komponenten auch zusammen passen.

Hier erstmal die Sachen die ich mir ausgesucht habe.

Prozessor: Intel Core 2 Quad Q9550 boxed, 12MB, LGA775, 64bit
Mainboard: ASUS P5Q Pro, Sockel 775 Intel P45, ATX
Gafikkarte: MSI N280GTX-T2D1G-OC, 1024MB, GDDR3, PCI-Express
Ram: 4096MB-Kit GEIL Black Dragon PC2-6400 DDR2-800 CL5
Netzteil: Thermaltake Toughpower 650W
Festplatte: Samsung HD322HJ, 320GB, 16MB

Da ich sogut wie keine ahnung habe, würde ich gerne wissen ob das so passt oder ob ich irgentwas ändern sollte? Also passt der prozessor zum mainboard, passt der arbeitsspeicher, reicht das netzteil aus, und und und.
Oder habt ihr vieleicht noch verbesserungsvorschläge?

Und was ich noch gerne wissen würde ob es einen Unterschied zwischen der MSI N280 und der Geforce GTX 280 giebt? Wenn ja welche ist besser?

Achja das würde mich alles 1027 Euro kosten

Danke schonmal im Voraus!
smiley.gif
 
Hey, dein Pc ist voll geil. Also du kannst alles so lassen wie es ist. Das NT ist gut, der Ram passt auch und das Board ist auch nicht verkehrt. Ich nehme an das du Laufwerke usw. mit Absicht nicht erwähnt hast.

lg Dog
 
ja Laufwerk usw. hab ich noch aus meinem alten Rechner.... aber das alles zusammen passt ist schonmal gut zu hören :) Jetzt ist nurnoch die Frage wegen der Grafikkarte.... vonwegen unterschied zwischen MSI N280 und Geforce GTX280. Oder giebt es noch was "besseres"? ^^
 
Das mit der Grafikkarte ist "relativ" egal. Der Unterschied ist lediglich, dass alle Grafikkarten von verschiedenen "Vermarktern" für die Firma verkauft werden. Die GTX 280 gibt es z.B. von MSI, XFX, EVGA, GigaByte, Xpertvision, Zotac, Sparkle, Gainward, Leadtek und Asus. In den meisten Fällen gibt es keinen Unterschied, ab und zu sind die Karten allerdings übertaktet worden. Hier sind verschiedene Versionen der GTX 280:


Wenn die Auflage der Grafikkarte übertaktet wurde, steht meist dahinter "OC" (= Overclocked).
 
Die 280 GTX ist eigentlich nur überteuert, nim lieber eine 260 GTX oder die Hd4870.

Board kannst du auch das normale Asus P5Q nehmen damit spart man noch ein bisschen Geld, oder auch das Gigabyte P45-D3L das noch etwas billiger ist steht dem Asus ihn nichts nach.

Vielleicht könntest du auch einen 1066er Ram nehmen, dan fehlt das OC einfacher bzw es scheitert nicht am RAM. ;)

Netzteil reichen auch 500Watt locker aus.
 
Die 280 GTX ist eigentlich nur überteuert, nim lieber eine 260 GTX oder die Hd4870.

Board kannst du auch das normale Asus P5Q nehmen damit spart man noch ein bisschen Geld, oder auch das Gigabyte P45-D3L das noch etwas billiger ist steht dem Asus ihn nichts nach.

Vielleicht könntest du auch einen 1066er Ram nehmen, dan fehlt das OC einfacher bzw es scheitert nicht am RAM. ;)

Netzteil reichen auch 500Watt locker aus.

@ korni
inhaltklauer :fuchtel:

es ist meiner meinung nach egal ob du 800er RAM oder 1066er RAM hast,
meine RAM´s laufen eigent. auf dem 1066er niveu, also mach es von deinem budget abhängig, vllt kaufst du 800er RAM und deiner freundin ein paar blumen ? ;)
 
Lol ^^

So viel mehr kosten die 1066er auch nicht.
Und es ist eher selten das 800er auf 1066er Niveau laufen. ;)
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
54
Besucher gesamt
54

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?