Neuer Provider mit Komplettflat und gutem Ping gesucht.

Moderator
Hallo!

Bisher surfe ich mit Arcor:

DSL 2000
DSL Flat
Arcor ISDN (ging nicht anders)

Jetzt wollte ich den Provider wechseln. Es sollte einer sein, der sehr gute Pings hat und zudem auch eine Telefonflat bietet. Ich schwanke zwischen:

- 1&1 3DSL
- Alice

Wenn würdet ihr wählen und warum? Aktuell liegt unsere Telefonrechnung so zwischen 50 und 70€. Handygespräche sind eher selten. Wichtiger als die schnellere Leitung wäre der Ping.


Mfg

Jedi
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Ping hat nicht viel mit dem Provider zu tun, der hat mehr mit deiner Leitung zu tun, jenachdem wie hoch die Dämpfung ist, sowie diverse andere Faktoren aber der Ping bleibt bei einem Providerwechsel gleich!

Ich habe gehört 1und1 soll gut sein, ich persönlich habe freenet DSL 6000 bezahlste für highspeed6000 (leitung) 19,90€ im monat, flatrate ist frei und ab dem 7. Monat 9,99€ für die Iphone Flat dazu. Dazu bekommste noch ne schicke Fritzbox.

Mein ping hier in CS:S beträgt ziemlich genau 50ms, kann aber wie gesagt überall abweichen!

Wenn deine Leitung bei T-Online ist, kannst du dir Fastpath bestellen:


Das optimiert den Ping nochmal!
 
Hmm. Bei Arcor ist Fastpath bei jeder Leitung inkl. und das ohne monatliche Zusatzkosten oder Einrichtungspreise. Wenn ich nun den Provider wechsle und Fastpath buche, habe ich die Pings, die ich vorher auch hatte?
 
Tele 2 hat gute Preise. Es sollte DSL 2000 schon mindestens sein. Fast Path bringtn icht soo viel, ist meistens schon dabei oder für einmalige 4 Euro Gebühr schon zu haben.
Die Prover geben sich nicht viel, die die viel Ansturm haben (1&1) haben meistens scheiß Service, wei ldie zu viel zu tun haben. T-Online ist auch so ein Kandidat, den ich nicht empfehlen würde.
 
T-Online würde ich auch nicht empfehlen die haben nicht die besten Preise und Leistungen...

Also für Spieler bringt Fastpath schon einen Vorteil, er optimiert den Ping enorm, bei einigen mehr, bei anderen weniger aber auf jeden Fall spürbar!

Zu Arcor kann man auch raten, die sind pünktlich, halten sich an das was sie sagen und haben guten service. Einziges manko evt. hohe Vertragslaufzeiten und Wartung über die Telekom, die Arcor natürlich immer etwas vernachlässigt, da Konkurrenz.
 
Wie ist denn der Service und die Qualität der Leitung bei Tele2? Die sind ja unverschämt billig. Da muss ja fast ein Haken dabei sein.
 
1&1 3DSL..

bezahl 30€ im Monat für FlatTelefon, Flatrate 16.000 und dieser "genial behinderten" Movieflat.

Das PreisLeistungsverhältnis ist schon in Ordnung. Allerdings wenn du einen Haushaltversorgen willst mit mehreren PC'S über wlan rat ich dir davon ab, da der erste wlanempfänger 34.95 kostet, und jeder weitere 50€
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
39
Besucher gesamt
40

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?