Neue Platte SEHR laut

New member
Hallo,

ist das normal, das eine neue Seagate Barracuda 500GB so laut ist? Also das hört sich ca. so wie bei dem Pentium2 Rechner an, den ich vor 6 Jahren hatte. Also so ein richtiges KRRRRRK


Kann man da was falsch gemacht haben oder einfach nur kaputte Platte?


Danke ;)
 
Abgesehen davon, dass ich jetzt nicht genau das Geräusch kenne was deine Platte erzeugt, kann es ein Anzeichen dafür sein, das deine Platte keine lange Lebenserwartung hat. Denn im Normalfall sind die neuen Seagateplatten alle recht leise. Also leg vorerst am besten keine wichtigen Daten ab.

Gruß
coolanter
 
Also normal ist die auch leise. Sogar wenn ich eine Partition formatiere und so. Allerdings wenn ich ein Spiel starte, dann ist das so ein komisches Geräusch. Wie halt früher, bei den alten PCs, da hat es doch auch so "gekratzt".

Naja, ich werde erstmal abwarten und zur Not muss ich Sie halt zurück schicken.
 
Ich würde eine Oberflächenanalyse machen lassen (bei Scandisc). Meine alte 160er Platte (ich glaube WD) macht manchmal beim Hochfahren des PCs ein pulsierendes surrendes Geräusch, das so laut ist, das man es durch die Wand (0,5m) hören kann. Hört manchmal erst auf, wenn Windows fertig geladen ist. Und die erste FP die ich hatte hat schon nach eineinhalb Monaten den Geist aufgegeben (IBM 80GB).
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
43
Besucher gesamt
43

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?