Netgear MR 814 v2 und DSL 6000 ?

bascgh

New member
[FONT=Verdana, Tahoma, Arial, Helvetica, sans-serif]Hallo ich habe folgendes Problem,

Ich besitze zurzeit DSL 1000 bei Tiscali, doch ich würde gerne das T-Online Call & Surf Comfort Packet mir zulegen. Jetzt die Frage, ist meine Hardware dafür geeignet?

Wie gesagt ich habe einen Netgear MR814 V2 Router, müsste knapp 3 Jahre alt sein.
1 PC ist direkt mit dem Router verbunden und 2 weitere per W-Lan mit den MA111 USB-Sticks. Die Sticks haben maximal 11mb/s Übertragungsrate.

Und kann mein T-com Modem DSL 6000? Ich habe gesehen bei dem T-Com Packet würde es auch für 30€ einen Router mit integriertem Modem geben! Brauch ich das?

Danke im Vorraus für die Antworten
[/FONT]
 

Coolface

New member
Normales (A)DSL schafft nur Bandbreiten bis 8 MBit/s. Genau dafür sind gewöhnliche DSL Modems ausgelegt (auch wenn man noch eines der ersten Modems besitzt, sie alle unterstützen DSL bis 8000). Die Hardware sollte demnach für den neuen DSL 6000 Anschluss reichen (die Hardware von deinem DSL Anbieter).
Will man einen der neuen DSL 16000 oder DSL 20000, so muss man sich ein neues Modem zulegen, da es sich hier um den ADSL2 Standard handelt.
Dein WLAN reicht demnach locker aus, du hast dir die Frage praktisch selbst beantwortet.
Hoffe Dir konnte damit zunächst geholfen werden.