Nero Wave Editor - Tracks wird nicht richtig geladen

New member
Hallo,

ich habe eine MP3 Datei wo ca 40 Lieder drinn gespeichert sind. Die Mp3 ist ca. 600 MB groß.

Ich nutze Nero Wave Editor. Die Software schneidet automatisch die Pausen raus. Mir war wichtig das das eine Software automatisch macht.

Jetzt ist es aber so, dass er wohl nicht das ganze Mp3 reinlädt bzw. wenn ich es einstellen kommen nur 19 Tracks die geschnitten sind.

Der Rest wird wohl nicht richtig geladen.

Weiss da jemand Hilfe. Kann man das in Nero Wave Editor irgendwie einstellen?

Oder kennt ihr vielleicht andere mp3-schnittprogramme die die schnittpunkte bei Pausen automatisch setzt?

Würde mich über eure Beiträge sehr freuen.
 
Du bist Windsows-Nutzer? Kommt etwas auf das OS an, was zu empfehlen ist...
Ja ich nutze Windows 10

Letztlich sollte es ein Tool sein, wo man mehrere MP3s reinlädt und dieser in einer Stapelverarbeitung bei jedem MP3 die Stille erkennt und rausschneidet.

Ich habe jetzt die ganzen Tracks auch einzeln deshalb bezieht sich meine Antwort nicht ganz auf das was ich anfänglich geschrieben habe.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
18
Besucher gesamt
18

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?