MSI K9A2 Platinum SLI-fähig?

New member
Hallo!

Ich wollte mal fragen, ob jemand weiß. ob dieses Mainboard

SLI-fähig ist? (In der Beschreibung steht nur was mit ATI Crossfire
aber nix von SLI :()


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Hmm...hat sich leider mitlerweile erledigt...
ist wohl nicht SLI-fähig... :(

Dann brauch ich wohl ein anderes Board. Welches von diesen
beiden würdet ihr nehmen?



 
Zuletzt bearbeitet:
also bei dem MSI board kann ich dir 100% sagen, dass es zwar SLI tauglich ist, aber nur mit zwei mal 8 lanes auf den PCIx ports unterstützt wird, deshalb lohnt es sich nicht, da deine grakas nicht ganz ausgereitzt werden.
bei dem ASUS board weis ich das nicht ganz genau da müßte ich auf der herstellerseite nachsehen, wozu ich gerade keine lust habe, aber ich meine das auch dieses nur zwei mal 8x PCIx hat und daher auch nicht so prickelnd ist.:hmm:

P.S. wenn du das MSI board nicht mer brauchst sag mir bescheid, hätte evtl. interesse;)
 
Sli=2xnivida Karte.
Crossfire=2xAti Karten

:roll: Das is mir schon klar, das SLI und Crossfire Verbundsysteme
von Grafikkarten sind.

Ich möchte mir jetzt eine GeForce GTX260 kaufen und jetzt
brauche ich ein passendes Mainboard (wäre praktisch, wenn ich
die Möglichkeit hätte, irgendwann noch eine zweite oder dritte
Graka einzubauen :))

Welche andere Boards würdet ihr mir für Sockel AM2+, DDR2 1066MHz, SLI (2x 16 Lanes) empfehlen?
 
Zuletzt bearbeitet:
das oben von dir verlinkte Asus board ist aufjedenfall sli fähig!!!
es hat 16/16/0 oder 16/8/8
wobei das letzte nicht zu empfehlen ist da die ersten beiden pcie 2.0 sind und der dritte nur pcie 1.1 aber nimm einfach das von dir verlinkte asus board ;)
 
Hmm...OK. Das Asus wäre also eine Möglichkeit...

Mich stört zum Beispiel nur, dass das Board keine FireWire-
Anschlüsse hat (oder doch?)

Gibt es Alternativen (z.B. günstigere)?
 
Zuletzt bearbeitet:
also ein günstigeres SLI board mit mindestens zwei echten 16 lanes, wirst du für weniger wohl nicht bekommen, es sei den einer hat evtl. ein gebrauchtes.
 
2x FireWire :bigok:

was besseres für den preis bekommst du nicht ;)

Aha...hat doch FireWire :)
Hab ich gar net gesehn.

Also wird das Asus wohl mein neues Board...

Gibts Einsprüche? :D:D:D :bigok: :beer:


Also es gibt wohl irgendwie zwei Varianten von dem Board:
Einmal mit ohne einmal ohne ,,Mempipe'' (RAM-Kühlung).
Komischerweise ist das MIT MEMPIPE günstiger als das
OHNE MEMPIPE. Auf jeden Fall bei VibuOnline:

OHNE:

MIT:

Kann mir das mal jemand erklären? (Ist das MIT MEMPIPE schlechter?)

Und passen in das Mobo mit Mempipe überhaupt diese RAM-Speicherriegel:

(Wäre natürlich sowieso überflüssig bei den Heatspreadern...)
 
Zuletzt bearbeitet:
das preise so "eigenartiger" weise von einander abweichen und die eigentlich "aufwendigere" hardware mal ein paar euros günstiger ist, ist keine seltenheit.
das kommt des öffteren bei CPUs vor, wo eine "nackte" tray-variante ohne weiteres zubehöhr, wie kühler und weniger garantie, teurer ist, wie die box-variante der gleichen CPU. es sollte von dir auch keine weitere beachtung finden.
wenn du das ASUS board mit dem RAM kühlkörper auswählst, kannst du NUR RAM nutzen, welcher völlig ohne kühler ist. der von dir verlinkte corsair, kannst du nicht verbauen, weil da die zusätzlichen kühlkörper für den RAM natürlich nicht drauf passen.
ich würde das board ohne diesen RAM kühler kaufen, da die meisten RAMs eh mit einem kühler ausgestattet sind und du dann nur eine berenzte auswahl hast, entscheidest du dich für die "kühler-variante".;)
 
lol? Guckt euch das mal an... :D
Heute haben sie den Preis des Asus MIT MEMPIPE
über 10 Euro teurer gemacht.

Ohne:

Mit:

War wohl ein Fehler, der erst später bemerkt wurde...

Dann werde ich wohl das Asus OHNE MEMPIPE nehmen. :-D
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
210
Besucher gesamt
210

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?