Medion Akoya P7350 D aufrüsten!

New member
Hallo leute.
Mein Freund hat vor langer langer zeit einen Medion Akoya ... bekommen und ist mit seiner GPU nicht zurfrieden.

Gibt es für dieses ding alternativen? :)
Zb eine gtx 560 ohne dabei andere teile aufrüsten zu müssen?

Hier mal die hardware:


  • AMD Phenom™ II X4 925 Quad-Core Prozessor
  • Original Windows® 7 Home Premium
  • ATI Radeon™ HD 5670 DirectX® 11 Grafikkarte
    mit 1024 MB GDDR5 Grafikspeicher und D-Sub VGA,
    DVI- und HDMI-Anschluss (HDCP Unterstützung)
  • Große 1,5 TB (1500 GB) S-ATA Festplatte
  • Großer 4 GB DDR3 SDRAM Arbeitsspeicher
  • HDMI & eSATA
  • Schnelles WLAN
  • 8-Kanal High Definition Audio

Ich hoffe da lässt sich was machen...

MfG Surveyor
 
Das problem ist das ich das nicht weiß xD

Das sind die einzigen punkte die ich von diesem PC kenne. :/

Wo kann man ds nachsehen?
 
Das problem ist das ich das nicht weiß xD

Das sind die einzigen punkte die ich von diesem PC kenne. :/

Wo kann man ds nachsehen?

PC aufschrauben (linke Seitenwand abnehmen). Da ist ein großer Aufkleber auf dem Netzteil. scharfes Bild von machen und hier posten.

Aber mit ziemlicher Sicherheit ist das verbaute Netzteil zu schwach.
 
Ich hab jetzt endlich das seitenteil abgenommen :D

Also. Netzteil: FSP Group INC Fortron/Sourche 400W

So jetzt überlass ich euch das denken :bigok:
 
AMD Phenom™ II X4 925 Quad-Core Prozessor
Windows® 7 Home Premium 32bit
ATI Radeon™ HD 5670
1,5 TB S-ATA Festplatte
4 GB DDR3Ram
FSP Group INC Fortron/Sourche 400W
MSI A55M-P35

Ja das normale gehäuse. was weiß ich xD
Bildschirm: Ein gaaaaanz altes teil. Röhrending >.<
Tastatur/Maus: Medion

Ich hoffe mir fehlt jz nichts mehr
 
Du sollst alles aufschreiben was auf dem Aufkleber am Netzteil steht, vor allem die Angaben bei +12 Volt sind wichtig. Das hatte ich Dir schonmal geschrieben.

Und Denken musst Du schon selbst, das können und wollen wir für Dich nicht übernehmen.
 
Beim Netzteil sind z.B. solche Angaben wichtig:

Stromstärken
+3,3V 20 A
+5Vsb 2,5 A
+5V 20 A
+12V1 17 A
+12V2 17 A
+12V Gesamt 27 A
-12V 0,8 A


kopiert von einnem
Seasonic S12II-380HB 12cm V2.x 380 WATT




und auch, ob da ein PCIE-Spannungsstecker dran ist (so ein 6poliges Ding mit 3 gelben und 3 schwarzen Drähten dran) ähnlich wie der große Stecker am Mainboard, der 20 oder 24 Leitungen vom Netzteil verbindet. Der ist für Zusatzstrom zur Grafikkarte zuständig, könnte wegen der 5670 auch fehlen. Es gibt Grafikkarten, die mehr Strom benötigen wie dein Netzteil liefern kann. Und auch eine GTX560 könnte für dein Netzteil schon zu viel verbrauchen. Ohne Angaben zu den einzelnen Stromstärken oder Leistungen bei den Spannungen läßt sich nicht sagen, ob eine andere Grafikkarte sinnvoll ist.
 
Ich hab den gleichen PC und hoff ich kann mit dem Bild weiterhelfen!
 

Anhänge

  • Netzteil.jpg
    Netzteil.jpg
    574,5 KB · Aufrufe: 1.751

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
30
Besucher gesamt
31

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?