Medion Akoya E2040D: 399 Euro "Haswell"-PC ab dem 28. November bei Aldi erhältlich

Kommentare-Dealer
Mit dem Medion Akoya E2040D steht, nach Tablet, Notebook und Smartphone, endlich wieder mal ein klassischer Desktop-PC in den Regalen der Supermarkt-Kette Aldi. Der mit Windows 8.1 bespielte Rechner, der mit einem stromsparenden Intel "Haswell"-Prozessor vom Typ Core i3-4130, 4 GB DDR3-Speicher, sowie einer 1 TB großen Festplatte ausgestattet ist, wird ab dem 28. November, also kommende Woche, für 399 Euro erhältlich sein.

Weiterlesen: Medion Akoya E2040D: 399 Euro "Hasell"-PC ab dem 28. November bei Aldi erhältlich
 
Wir fechten in den Foren den harten Kampf gegen die Fertig-PCs aus und hier wird so was als ok gewertet? Wisst ihr wie viele Männer wir schon in diesem Krieg verloren haben???? :D
Ne Spaß, aber so richtig was besonderes scheints ja nicht zu sein.
 
Schade ist es. Wenn immer noch einige Leute meinen, das die Kisten von Aldi gut sind.
Hauptsache kleiner preis und einen schönen Text dazu. Was wirklich dahinter steckt wissen die wenigsten.




Sent from my HUAWEI U8815 using PCMasters.de mobile app
 
Was muss das wieder für ein Board sein, welches hinten raus keine USB3 hat? Das ist ja nicht mal H81-Chipsatz?
Vom Netzteil möchten wir auch nichts wissen, um uns nicht ärgern zu müssen ;)

Mein Beileid :(
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
30
Besucher gesamt
31

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?