Mainboard und Prozessor einstimmig?

New member
Hallo liebe Community.
Ich bräuchte schlaue hilfe.
Mein Problem: Ich möchte nun meine Cpu wechseln weil die Auslastung zu hoch für mein spiel ist. Und brauche jetzt eine neue.
Mein Pc ist schon älter also hier die folgenden Systeme: Cpu: Amd athlon II x2 240, Mainboard Asrock 960 GM-GS3 fx.
Kann ich einfach eine I5-7400 oder muss ich sonst mein mainboard tauschen? Viel budget habe ich nicht. Im internet habe ich schon geguckt und eine ähnliche cpu gefunden. Der Amd phenom x6 1090 der liegt preislich ähnlich bei der i5-7400. Geht das? Vielen dank im Voraus an alle personen.
 
Lösung
Mainboard für AMD-Prozessoren (genauer für Sockel AM3) und Intel Prozessor für Sockel LG1151 passt schon rein mechanisch nicht zusammen.

Welche Prozessoren auf dem alten Mainboard nutzbar sind, steht in der CPU-Supportliste des Mainboards
Und falls du mit dem Gedanken spielst, auf dem System ggfs. Windows 11 zu nutzen, wirst du wohl auf eine deutlich neuere Plattform (Mainboard, RAM und CPU) wechseln müssen. Alle oben genannten CPUs sind seitens MS offiziell nicht supportet.
Mainboard für AMD-Prozessoren (genauer für Sockel AM3) und Intel Prozessor für Sockel LG1151 passt schon rein mechanisch nicht zusammen.

Welche Prozessoren auf dem alten Mainboard nutzbar sind, steht in der CPU-Supportliste des Mainboards
Und falls du mit dem Gedanken spielst, auf dem System ggfs. Windows 11 zu nutzen, wirst du wohl auf eine deutlich neuere Plattform (Mainboard, RAM und CPU) wechseln müssen. Alle oben genannten CPUs sind seitens MS offiziell nicht supportet.
 
Hinter der Bezeichnung steht in der Liste doch die Modellnummer. Die ist eindeutig und über die Suchmaschine deines Vertrauens bekommst du dazu auch die Verkaufsbezeichnung.
Auf dem verlinkten Bild steht die Modellnummer HDE00Z... direkt unter dem Aufdruck AMD Phenom II
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
2
Zurzeit aktive Gäste
19
Besucher gesamt
21

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?