M2 SSD wird nicht erkannt

New member
Hallo, mein Bruder brauchte neuen Speicherplatz für sein acer vn7-571g Notebook, also wollte ich ihm eine Samsung evo plus mit 1TB Speicher in den bisher ungenutzen M2-Slot einbauen. Nun wird die leider nicht erkannt, weder unter Geräte und Laufwerke noch in der Datenträgerverwaltung. Habe die SSD auf nochmal neu eingebaut und sie sitzt eigentlich gut im Slot. Kann mir jemand weiterhelfen?
 

Anhänge

  • 20220329_123013.jpg
    20220329_123013.jpg
    4 MB · Aufrufe: 184
Welche Samsung Evo genau?
Es gibt da welche als M.2 SATA SSD und es gibt welche als M.2 PCIe NVMe SSD.

Dann muss man gucken, welche M.2 Variante vom Notebook überhaupt unterstützt wird.

Screenshot_20220329-132559_Chrome.jpg


Da werden anscheinend nur M.2 SATA SSDs unterstützt
 
Also ich habe tatsächlich eine NVMe SSD verbaut, allerdings passt sie auch perfekt in den Slot, eine SATA SSD würde aufgrund der Bauform da gar nicht reinpassen. Kann man auf dem Bild erkennen wenn man heranzoomt. Die HDD habe ich schon vor längerem auf eine Crucial MX500 2,5 SSD getauscht.
 
Naja eine SATA SSD hat gegenüber einer NVMe SSD eine 2. "Aussparung" an den Kontakten, diese 2. Aussparung ist aber bei der Aufnahme auf meinem Mainboard nicht vorhanden, deswegen sieht es für mich so aus wie eine Aufnahme für speziell eine NVMe SSD
 
Ok, ich habe mir jetzt nochmal ein paar Guides im Detail angeschaut und es war tatsächlich immer eine SATA SSD verbaut, ergibt auch Sinn da der Laptop von 2015 ist. War dann wohl mein laienhafter Fehler dass ich aufgrund der Aufnahme am Mainboard dachte, man braucht eine NVMe SSD. Ich denke ich verbaue dann eine Samsung 860 EVO ( ) da ich mit Samsung bis jetzt echt zufrieden bin, es sei denn du kannst mir eine empfehlen.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
23
Besucher gesamt
23

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?