Kostenloser Linux-Lehrgang

h1tm4n

New member
Die INCONET GmbH bietet einen kostenlosen Linux-Anwenderkurs zum Selbststudium per Email an, der am 10. Januar 2005 beginnen soll. Der Weihnachtsmann und die INCONET GmbH aus Altenstadt wollen beweisen, wie einfach der Einstieg in Linux gerade für Anwender ist - und verschenken deshalb bis zum 31.12.2004 die Teilnahme an dem E-Mail-Kurs »Linux Daheim«. Wer sich bis zu diesem Termin anmeldet, darf ab dem 10. Januar 2005 kostenlos mit dabei sein. Das Mini-Studium auf E-Mail-Basis dauert acht Wochen und versteht sich als Intensivkurs für Linux-Interessierte.

Linux Daheim ist konzipiert für alle, die Linux als Anwender kennenlernen und erleben möchten - egal, ob aus beruflichen, halbberuflichen oder ganz privaten Gründen. Er soll auch Spaß machen und wird dementsprechen locker geschrieben sein. Die INCONET-Trainer wollen darin Linux-Neulinge zu allen wichtigen und interessanten Themenpunkten der erfolgreichen Linux-Nutzung führen.

Die Teilnehmer erhalten etwa alle drei Tage einen entsprechenden »LearnLetter«, der neben viel Wissen und kurzweiligen Übungen auch zahlreiche Internetadressen enthält, die ganz speziell auf Linux-Anwender ausgerichtet sind. Die Inhaltsübersicht verspricht folgende Themen aus den Bereichen Hintergrundwissen, Grundlagen, Anwendung und Systemverwaltung:

* Das ist Linux und das ist Open Source
* Wer die Wahl hat: die Linux-Distributionen
* Ein wenig Technik
* Wichtiges zum Thema Installation
* Die Handhabung von Linux
* Das Dateisystem, Laufwerke und Speichermedien
* Grundlegende Einrichtung, Sicherheit und Internetzugang
* Rundreise auf dem Desktop (KDE und Gnome)
* Im Netz: Surfen und mailen
* Textverarbeitung und andere Office-Anwendungen
* Drucken, Scannen und Faxen
* Multimedia unter Linux
* Digitalkameras und Bildverarbeitung
* Sonstiges Privates
* Verschlüsselung und Datensicherung
* Software- und Paketverwaltung
* Effektives Nutzen der Konsole
* Update des Systems, Hardwareerweiterung
* Vorgehensweise bei Systemproblemen, Systemtuning

Das Anmeldeformular findet sich auf der Webseite des Kurses.

Information: inconet.de
Hab mich auch mal eingetragen, weil es bestimmt hilfreich ist.

Hier sind weitere zu empfehlende Seiten, die sich um Fernstudium und Linux Fernstudium befassen.
 

bolef2k

Administrator
Hi,

schade, dass die das nicht in real machen. Sonst klingt das sehr interessant. kenne zwar vieles schon längst aber interessant ist es!

Grüße, Bolef2k
 

Bitnik

New member
Hab mir das mal auf der Site durchgelesen und da steht das ,dass nicht so in die Tiefe gehen soll . Mal schauen ich habe mich da mal Angemeldet, um zu sehen was die Vermitteln.

Greetz BitNik
 

bolef2k

Administrator
Bitnik,

du wirst uns dann von dem Kurs berichten, ok? Kanns ja vll. einen Auszug posten :D

Grüße,
Bolef2k
 

Bitnik

New member
Ja mach ich. Mal sehen was dabei so rumkommt, denke aber nicht soderlich viel neues. Habe mir nähmlich zu Weihnachten ein nettes Buch zu Thema bestellt.

Greetz BitNik
 

Compiler

Administrator
Also ich wollt mich nicht da anmelden, obwohl es sicher eine gute Sache für Einsteiger ist.

Ich denke, ich werde da sonderlich viel neues lernen, das ist halt für die ganz Neulinge ;)
Aber danke für den Link Hitman.


Compiler
 

Firestorm

New member
Ich wollte auch schon mal auf so einen Lehrgang für linux gehen aber ich hatte gehört, dass man da nicht soo viel neues lernt...

In welcher Stadt gibt es denn den nächsten großen Lehrgang der auch gut ist ??
 

Compiler

Administrator
Firestorm hat gesagt.:
Ich wollte auch schon mal auf so einen Lehrgang für linux gehen aber ich hatte gehört, dass man da nicht soo viel neues lernt...

In welcher Stadt gibt es denn den nächsten großen Lehrgang der auch gut ist ??
Naja, dieser Lehrgang ist Digital und per Email. Er ist aber auch noch dazu kostenlos. Also kA wie die Lehrgänge bei euch kosten ^^


Compiler
 

Bitnik

New member
Meines wissens sind Professionelle Lehrgäng nicht ganz Billig. Mann kann da locker 100-2500€ investieren, je nach längen und Inhalt. Natürlich können da auch Zertifikation erworben werden. Was das anbelangt habe wir ein gutes Bildungssystem schade nur das die kurse nicht umsonst sind.

@Firestorme was hast du den vor zu lernen ? Hast du da eine Vorstellung ?

Greetz BitNik