Kann man paycrypt virus selbst entfernen?

New member
Guten Tag. Mir ist folgendes heute passiert. Ich habe meinen Laptop gestartet und eine Meldung auf dem Desktop bekommen, dass alle meine Daten ab jetzt gesperrt sind. Ich muss eine Mail an [email protected] schreiben um Entsperrungscode zu bekommen. Ich habe versucht meine Dokumente zu öffnen, alles geblockt. Was soll ich jetzt tun? Merkmale im Google eingegeben - zeigt mir, dass so etwas beim PAYCRYPT VIRUS ist. Z. B. Hier:



Kann man Dateien retten ohne Zusatzprogramme oder Werkeinstellungen?
Danke
 
Ich selbst habe von Paycrypt noch nicht gehört.

Die Seiten, die bei Google bei einer Suche nach Paycrypt hochkommen, sind alles unseriöse Seiten. Z.B. wird dir bei Enigma-Soft ein Paycrypt-Removal Tool angeboten. Enigma ist mir vor allem für den Spyhunter bekannt - eine sich als Antivirenprogramm ausgebende Schadsoftware Hier mehr zu Spyhunter 4: .

Auf dieviren.de wird eben dieses Programm als "hocheffektiver Spyware-Entferner mit einer einfachen und leicht zu bedienenden Benutzeroberfläche". Da weiss man doch gleich, mit was für Kreaturen es man auf dieviren.de zu tun hat. Also ist auch diese Webseite wohl kaum vertrauenswürdig.

Ich könnte die anderen Webseiten auf die gleiche Art und Weise auseinander nehmen. Käme wohl bei jeder auf der ersten Seite zum gleichen Urteil wie bei dieviren.de oder enigma-Software.

Lange Rede kurzer Sinn: Ich wäre also vorsichtig mit den Empfehlungen auf diesen Seiten. Leider kann ich Dir aber auch keine konkreten Ratschläge geben, was Du tun kannst. Doch, vielleicht diese: Versuche Deine Daten über ein Linux-Live System zu sichern und setze dann das System komplett neu auf.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
81
Besucher gesamt
81

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?