IPhone 5S Fingerabdruck Sensor gehackt

Kommentare-Dealer
Wiedereinmal macht der berühmt-berüchtigte Chaos Computer Club (kurz CCC) von sich Reden. Ein Team des CCC hat nach eigenen Angaben den Fingerabdruck-Sensor des iPhone 5S geknackt. Den Hackern ist es gelungen, sich mit einem künstlichen Finger als Besitzer eines Smartphones auszugeben. Apple hatte, noch bei der Vorstellung des iPhone 5S, den TouchID genannten Sensor als deutlich sicherer als bisherige Modelle bezeichnet. Das

Weiterlesen: IPhone 5S Fingerabdruck Sensor gehackt
 
Konnte Ich mir irgendwo schon denken ;-) wer will denn auch sowas... Ich weiß nun nicht wo die Daten für den fingerabdruck gespeichert werden aber... Ist doch schon so grausam genug das so viele Daten gespeichert werden egal worauf o. O
Vllt kommt die alte Tradition mit Brieftauben ja wieder ;-) xD.

Gesendet von meinem GT-I9300
 
Ja, das war abzusehen, die vom CCC hatten es schon vorher bewiesen, dass Fingerabdrücke leicht zu faken sind.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
63
Besucher gesamt
64

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?