interne Festplatte wird nicht erkannt

New member
Hallo zusammen,

ich habe mir vor einiger Zeit hier einen PC zusammenstellen lassen und habe ihn zusammengebaut.
Da ich nur 2 S-ATA 3 Kabel hatte (SSD + DVD-Laufwerk), habe ich den PC erst ohne Datengrab zusammengebaut und die "Seagate Barracuda 7200.14 2000GB, SATA 6Gb/s (ST2000DM001)" nachträglich ergänzt, als das Kabel eingetroffen ist.

Ich habe die Festplatte mit dem S-ATA Kabel mit einem freien S-ATA 3 Anschluss auf dem Mainbord verbunden und an den Strom des Netzteils angeschlossen. Es wird allerdings nicht erkannt.

Habe ich etwas vergessen(Ein Kabel, Treiber, konfigurationen, ...)? Oder was könnte mein Problem sein?
 
Du musst unter Windows in die Datenträgerverwaltung gehen, da unten in der Balkenanricht wirst du deine Festplatte finden, die brauchen du da nur formatieren/partitionieren und schon wird sie auch unter Arbeitsplatz/Computer erkannt.

In die Datenträgerverwaltung kommst du über Systemsteuerung/System und Sicherheit/ unten bei Verwaltung auf Festplattenpartition erstellen ... klicken

Mit der PCMasters.de Community App geschrieben
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
70
Besucher gesamt
71

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?