Intel Xeon E5 auf Sandy Bridge Basis aufgetaucht Diskussion

Kommentare-Dealer
Intel hat sich in den letzten Monaten etwas zurückgehalten, nachdem Sandy Bridge auf dem Markt scheinbar gut aufgenommen wurde, gab es nur geringfügige Updates bestimmte Serien, wie dem Celeron und den ULV-Modelle. Der für den Enthusiastenmarkt bestimmte Sandy Bridge-E, der auf dem Sockel LGA2011 aufsetzt, lässt den bisherigen Informationen nach, noch auf sich warten. Dieser könnte es dieses Jahr wohl nicht mehr auf den Markt schaffen, wogegen der nun gesichtete Xenon E5 angeblich schon dieses Jahr erhältlich sein wird.

Intel-Xeon-E5-CPUZ.jpg


 
Der Xeon E5 basiert dabei auf dem Sandy Bridge-EP und hat einen Takt von 2,3 GHz. Als Sockel wird auch hier der LGA2011 zum Einsatz kommen, der nun den Namen "Socket R" trägt. Der Turbo-Boost...

Weiterlesen: Intel Xeon E5 auf Sandy Bridge Basis aufgetaucht
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
20
Besucher gesamt
21

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?