Idee für mehr Luft im Seitenteil (Löcher! Gitter!) Fragen über Fragen

New member
Guten Abend beisammen.
Dies ist mein erster Beitrag in diesem tollen Forum.
Bin absoluter Neuling auf der Computerebene, aber ich taste mich so langsam ran!!!
Jetzt zu meiner Frage.
Ich würde gerne in das abnehmbare Seitenteil in höhe des CPU-Kühlers etwas mehr luft schaffen.
Nur einfach löcher reinbohren sieht natürlich doof aus, da mit sicherheit der weiße Lack abplatzen wird.
Hat vielleicht einer vo euch eine Idee?
Bin für alle Vorschläge dankbar.

Ps.
Habe leider keinen platz für einen Frontlüfter der Frischluft schafft. Habe nur nen 92er Lüfter der hinter raus bläst. Und da mein Gehäuse nur 17cm breite hat, besteht zwischen Gehäusewand und CPU-Lüfter nur 1cm.

Danke vorab und Gruß
de_poppekopp
 
würde eventuell ne aussparung reinborn mit ner bohrkrone (vorsichtig, besser en rundes loch mit nem bohreraufsatz als mit ner stichsäge)

und dann en lüftergitter drüber:

 
Danke schonmal für die Antwort.
Mit welchem Werkzeug würdest du es versuchen ein 140er Loch sauber und ohne zu verbiegen in das Seitenteil zu bekommen?
Gruß
 
Du könnstest es sauber auf zeichnen. Dann irgendwo in der Nähe des Randes ein Loch bohren. Und dann nimmst du dir eine Stichsäge mit einem feinen Metallsägeblatt und sägst ein mal herum. Dann brauchst du nur noch eine Pfeile um die scharfen Kanten zu beseitigen. Und fertig ist dein Loch für den Lüfter.
So habe ich es bei meinem Gehäuse gemacht. Klappt wunderbar, wenn man sauber arbeitet.
 
ICh würde kein Loch in die Seite bohren, das zerstört den Airflow total.

Bohr lieber vorne 2 Öffnungen das du da zwei 140mm Lüfter hinpacken kannst. Noch besser wäre es, wenn du durch 2 Rückseitige lüfter einen Unterdruck schaffen würdest, ist kühlungstechnisch am besten.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
28
Besucher gesamt
28

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?