ich brauche hilfe,

New member
hallo zusammen,

ich habe einen Gaming pc mit dem Bord x570 und ryzen 53600xt gepaart mit Radeon rx5700xt.
an dem pc ist ein aoc 27z mit 144 hz angeschlossen. hab mir jetzt aber einen zweiten monitor dazu geholt und zwar einen omen x25 mit 240hz,ich habe beide zusammen angeschlossen und eingerichtet, denn aoc habe ich als 2 monitor eingerichtet und den omen als haupt.
im games habe ich nur Probleme gehappt mit dem omen es lief nicht flüssig und hatte ganze zeit lags gehappt.
ich habe natürlich bemerkt das der omen kein vsync hatte aber eigentlich dürfte das ja kein Problem sein. Ich habe die hz zahl runtergestellt auf 144hz aber es lief immer noch nicht so gut wie mit dem aoc, Treiber sind alle aktualisiert,
weis jemand was ich da machen muss um den monitor auf 240 hz zu nutzen und welche Einstellung da nötig sind ?
danke im voraus.
 
Du hast EIN Board mit X570-Chipsatz. Das hat mit dem Boardmodell (oder dessen Hersteller) nur reichlich wenig zu tun.
Der Prozessor ist (wenn man das fehlende Leerzeichen ignoriert) zumindest korrekt angegeben, bei der Grafikkarte ist auch nur der darauf verbaute AMD-Grafikprozessortyp benannt.
Wie du damit die richtigen Treiber verwenden willst, bleibt schleierhaft. Was Windows dir anhand der Chipbezeichnungen vorschlägt, kann korrekt sein, muss es aber nicht. Somit: Komponenten herausfinden. Mainboard Modell und Hersteller, Grafikkarte Modell und Hersteller (AMD hat die Karte sicher nicht gebaut!) Bei den Herstellern nachsehen, welche Treiber empfohlen werden und diese testen.

Der Omen beherrscht VSync und NVidias G-Sync. Was er nicht kann, ist AMDs FreeSync. Mit VSync wirst du aber sicher nicht glücklich. Tearing fällt zwar schwächer bis gar nicht mehr auf, dafür merkst du sehr wahrscheinlich Input-Lags.
 
zuerst danke für dein Antwort,
ich bin ziemlich neu in der Materie, also ich habe eine asus rx 5700xt tuf gaming graka, und einen msi x570 gaming edge wifi motherbord.
ich habe eigentlich alle Treiber aktualisiert ich muss wahrscheinlich die richtigen Einstellung heraus finden und schauen wie ich den omen am besten und mit den meist hz nutzen kann.
 
ich habe eigentlich alle Treiber aktualisiert
WIE? Und WOHER stammen diese Treiber?
Asus verwendet häufiger für seine Grafikkarten NICHT den Treiber, den der GPU-Hersteller bereitstellt, sondern eine angepasste und modifizierte Version. Mit dem Referenztreiber von AMD muss die Karte also nicht korrekt funktionieren und kann recht merkwürdige Verhaltensweisen zeigen.
(Hatte bereits etliche Asus-Karten, sowohl mit AMD- als auch NVidia-Chip, die mit den Referenztreibern regelmässig ausgefallen sind und dann von Windows die Fehlermeldung ausgegeben wurde, dass der Grafiktreiber wiederhergestellt wurde. Mit den Asus-Treibern liefen die Teile hingegen absolut problemlos und exakt so, wie sie sollten.)

Der Omen ist über DisplayPort verbunden? Via HDMI wirst du maximal 120Hz nutzen können (Ich meine, selbst HDMI2.1 macht nicht mehr.)
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
22
Besucher gesamt
23

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?