iBooks 3.0: Apple stellt überarbeitete Version des eBook-Readers vor Diskussion

Kommentare-Dealer
Neben vielen tollen Dingen hat Apple auf der gestrigen Pressekonferenz in San Jose eine weitere Neuigkeit angekündigt. Dabei handelt es sich um eine neue Version des eBook-Readers iBooks für iOS, welche bereits zuvor durch einen Screenshot geleakt wurde. Mit dem kostenlosen Update auf die Version 3.0 kann erstmals ein kompletter Artikel von oben nach unten gescrollt werden, womit das bisherige Umblättern noch mehr nötig ist.

ibooks_3_screenshot.jpg

Ebenfalls können spannende Textpassagen direkt mit Freunden über Twitter oder Facebook teilen: Dazu einfach den entsprechenden Satz/Abschnitt markieren und schon kann die Verbreitung losgehen. Gleichzeitig werden ab sofort asiatische Sprachen wie Japanisch, Chinesisch und Koreanisch...

Weiterlesen: iBooks 3.0: Apple stellt überarbeitete Version des eBook-Readers vor
 
Zuletzt bearbeitet:

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
17
Besucher gesamt
17

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?