Hilfe laptop mit bluescreen

New member
Hi @ll,
Folgender Sachverhalt: Laptop stürzte beim Windows laden ab...bluescreen und sofort aus...alles versucht (Sicherung, Reparatur CD usw.) also andere Festplatte rein und Windows installiert...hat funktioniert ABER jetzt erkennt mein Laptop weder Grafikkarte noch WLAN Adapter und keine Treiber lassen sich installieren...Hardware defekt oder bin ich Schuld?
 
Welcher Laptop genau?
Welches Windows hast denn genau installiert?
Bei Win10, hast du auch die aktuellste Version 21H2 genommen? Denn wenn das ne sehr alte Version ist, lassen sich auch keine Treiber installieren
 
Ach so könnte es vielleicht sein,dass ich Schuld bin?!
Als der Laptop das erste Mal nicht funktionierte hab ich System Abbild DVD Windows wieder hergestellt...allerdings war die Windows Version eine andere und das Abbild war von einem anderen Laptop der war nicht mal von Sony...LG
 
Nur so als Hinweis, win7 sollte man schon über zwei Jahr nicht mehr verwenden.
Es gibt da schon über zwei Jahre keine Updates mehr.
Zumal du kostenlos auf win10 wechseln kannst.

Wenn du win7 ohne sp1 installiert hast, dann lassen sich auch keine Treiber installieren, denn die meisten wollen mindestens das sp1.
Außerdem musst du die gefühlt 300 Updates, die danach kamen installieren, da gibt es auch Update Pakete wo alle drin sind, die man sich laden kann, zb auf der winfuture.de Seite.

Aber ich würde dir dringend raten win10 zu installieren, das kannst mit deinem win7 Key aktivieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Abbild war von einem anderen Laptop der war nicht mal von Sony
Das wird da auch das Problem sein, denn das Abbild ist vom falschen Gerät, also auch alle Treiber falsch.

Von daher, installiere dir win7 SP1 (die WIN7 SP1 ISO Datei gibt es auch bei winfuture.de zum Download) sauber neu oder gleich win10, damit du wieder sicher unterwegs bist.

Windows 10 bekommt man über das Windows 10 Media Creation Tool von der Microsoft Homepage

Für beide brauchst einen Win7, 8.1, 10 oder 11 PC/Laptop mit Internet Verbindung zum runter laden.
Mit dem win10 Media Creation Tool erstellst du halt gleich ein win10 install Stick oder DVD, es wird da ein leerer Stick mit mindestens 8gb Speicher oder ne 8,4GB DVD benötigt.
Für die win7 Iso brauchst das Programm Rufus, wenn dir ein win7 install Stick damit erstellen willst
 
Zuletzt bearbeitet:

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
17
Besucher gesamt
17

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?