Hilfe beim Übertakten PC

New member
hallo Leute

ich lese hier oft mit, jetzt habe ich jedoch selber eine Frage an euch.

ist eine Übertaktung von einem i5 quad-core von 4x2.8ghz auf 4x3.3ghz auf Dauer schlimm?
 
So lange Du nicht über die vorgesehenen Spezifikation bezüglich der Vcore kommst, ist daran nichts, was dem Prozessor schaden würde.
An sich ...

Aber ...
Was ist das denn für ein wundersamer Core i5, der bei einem @stock-Takt von 2,8 GHz einen offenen Multiplikator bietet?
Solltest Du da nicht ein bisher unbekannt gebliebenes Teil außerhalb aller Serien haben, kannst Du das mit dem Overclocking sowieso vergessen.
 
Ich würde auch sagen es stört nicht solange du nicht über die angegebene max. VCore gehst und die Temperaturen unter last kein Trotteln verursachen. Wichtig ist auch das du händisch übers BIOS/UEFI übertaktest und nicht irgendwelche Profile oder Tools verwendest.

Ich gehe mal davon aus das du einen i5 760 besitzt. Mein recht ähnlicher i7 975 läuft schon Jahre ohne Probleme mit über 4 GHz im Alltagsbetrieb.

Viele Grüße
Desertfox
 
Ich würde auch sagen es stört nicht solange du nicht über die angegebene max. VCore gehst und die Temperaturen unter last kein Trotteln verursachen. Wichtig ist auch das du händisch übers BIOS/UEFI übertaktest und nicht irgendwelche Profile oder Tools verwendest.

Ich gehe mal davon aus das du einen i5 760 besitzt. Mein recht ähnlicher i7 975 läuft schon Jahre ohne Probleme mit über 4 GHz im Alltagsbetrieb.

Viele Grüße
Desertfox
danke für eure hilfe..

besitze einen i5-750...

temperatur wie folgt:
CPU 23.8°C
PCH 39.0°C
VCORE 1.216V
DRAM Voltage 1.584V

soweit alles i.O.?
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
15
Besucher gesamt
15

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?