Habe seit ca. 2 Monaten Bluescreens, die unregelmäßig auftreten und oft unterschiedlich sind

New member
Hallo zusammen, wie schon beschrieben treten seit einiger Zeit vermehrt Bsod bei mir auf, habe jetzt den PC schon 2 mal neu aufgesetzt und es hat nur in dem Sinne etwas gebracht, dass ich einige Bsod nicht mehr bekomme aber dafür z.B vermehrt KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED auftritt. Unteranderem war auch schon APC_INDEX_MISMATCH dabei. Dachte zuerst es liegt an meiner Hardware, da ich vor etwa 2 Jahren bei meinem alten PC auch Bluescreen hatte, jedoch deutlich regelmäßiger und nach einem einschicken herauskam, dass ein RAM-Riegel kaputt war. Also dachte ich nun bei meinem neuen und selbst zusammengebauten PC, dass dies möglicherweise auch hier der Fehler wäre und lies Memtest86 drüber laufen. Nachdem ich den Test dann 3h lang durchlaufen lies kam heraus, dass keine Errors vorliegen. Bevor ich Windows 10 vorgestern dann neu aufgesetzt hab, waren unteranderem auch andere Bsod dabei, wie z.B IRQL_NOT_LESS_OR_EQUAL, also habe ich dann alle Treiber nochmal geupdated, jedoch kam dieser Fehler und auch andere Fehler wie KMODE_EXCEPTION_NOT_HANDLED weiterhin. Um meine Hardware allgemein zu überprüfen lies ich dann auch z.B mal ein Benchmark Test über die Graka (Gigabyte rtx 3060) laufen, um zu schauen wie diese bei Belastung reagiert, jedoch war dieser ganz normal. Dann habe ich CrystalDiscInfo für meine Festplatten installiert, diese scheinen aber auch kein Problem zu haben. Dann habe ich Prime95 für die CPU ausprobiert da kam bei der Version 30.6 auch tatsächlich ein Fehler schon nach 2min. Nach langem recherchieren im Internet, fand ich dann heraus, dass die Version 30.6 wohl fehlerhaft sei und habe deswegen die Version 30.5 installiert, bei der dann auch keine Fehler mehr auftraten. Dachte es würde vielleicht daran liegen, dass mein PC zu schlecht gekühlt ist, denn seit meiner neuen Graka ist die Durchlüftung in meinem PC wirklich nicht so berauschend, habe aber einfach die Gehäuse Tür abgemacht vorübergehend. Die Bsod treten meistens nach dem Start auf, z.B hatte ich heute direkt 3 nach dem Start und einen noch 1h später, seither nichts mehr. Der PC ist dabei nicht einmal unter Last, sondern einfach nur im Desktop-Screen. Habe auch USB-Kabel usw. abgemacht außer Maus und Tastatur, hat sich aber trotzdem nicht geändert. Auch die Reparatur-Tools von Win10 selber haben dabei nicht gebracht, bei jedem Test, den ich gefunden habe oder selber noch wusste, wurde angezeigt, dass alles in Ordnung wäre. Habe mir auch Windbg installiert, um möglicherweise dort weiterzukommen und habe dann die Minidumps ausgelesen, wurde aber leider nicht wirklich schlau daraus. Da ich langsam mit meinem Latein am Ende bin, habe ich mich nun an diesen Support gewandt und hoffe hier auf Hilfe. Vlt habe ich irgendetwas übersehen.



Danke schonmal im Voraus für eure Hilfe. :)
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
12
Besucher gesamt
13

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?