Gute Sata Ssd für Windows 10?

Member
Meine Specs sind:

Ryzen 5600
gtx 1650 gddr6
netzteil lc power 600h-12
ddr 4 16gb 3000mhz taktung
mainboard b 550m aorus elite



Hallo Leute,

Ich suche eine gute Sata SSD auf der Windows 10 stabil läuft.
Hab mir eine intenso top 3 sata ssd mit 256gb auf amazon bestellt,aber wie ich feststellen musste hat die Festplatte abstürze.
Liegt es am Pc oder sind die Festplatten für 13,90 doch nicht so gut für Windows geeignet?.
Danke schonmal für die Antwort.
 
Intenso ist Müll, da weiß man nie was da drauf ist.
Wenn es unbedingt noch ne SATA SSD sein soll, dann ne Crucial MX500.

Aber mittlerweile nimmt man eher M.2 PCIe SSDs
 
Hallo,
Hab leider kein anderes Netzteil zum testen,kann es denn auch am Netzteil liegen?.
Ok Crucial vielen dank für den Tipp schaue mal nach was die kosten.
Xmp kontrollier ich gleich mal,ehm wie ich darauf komme hat die Festplatte halt manchmal ein Bluescreen von Windows 10 und dann startet er sich neu.
 
Zuletzt bearbeitet:
Was steht denn auf dem Bluescreen?

Den solche abstürze liegen meist am defekten RAM, Treiber Probleme oder Probleme mit der Stromversorgung
 
Ich guck mal beim nächsten Neustart was da steht hab mir das nie gemerkt.Ich teste mal ob der Ram defekt ist und sag dir dann bescheid
 
Welcher RAM ist das denn genau? Also Hersteller und Modell Bezeichnung. Und sind das zwei Module?
 
Hier sind Details zum Ram...

Ps:Hab das Arbeitsspeicherdiagnosetool von Windows 10 durchlaufen lassen es wurden keine Fehler gefunden.
 

Anhänge

  • ram 1.png
    ram 1.png
    28,3 KB · Aufrufe: 314
  • ram 2.png
    ram 2.png
    16,2 KB · Aufrufe: 306
Okay, das sind G.Skill Aegis RAM Riegel, die machen bei AMD Systemen die meisten Probleme.
Und die laufen aktuell nur mit 2133mhz, das kostet halt CPU Leistung.
Im Bios ist bei dir XMP bzw DOCP deaktiviert, dadurch laufen die nur mit dem Grundtakt.
 
Okay, das sind G.Skill Aegis RAM Riegel, die machen bei AMD Systemen die meisten Probleme.
Und die laufen aktuell nur mit 2133mhz, das kostet halt CPU Leistung.
Im Bios ist bei dir XMP bzw DOCP deaktiviert, dadurch laufen die nur mit dem Grundtakt.
Ok gut zu wissen dann stell ich das mal ein mit dem Xmp.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
15
Besucher gesamt
15

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?