GTX 260 übertakten ??

New member
nabend zsm, also, ich habe mal dran gedacht meine grafikkarte zu übertakten, hab mir dann ATITOOl und Rivatuner gedownloadet, so, jetz hab ich mir gedacht, fängse mal an ^^ hab dann core und memory clock hochgeschraubt ^^
nun meine frage, wie weit kann ich sie , bzw. die beiden hochschrauben?
und... ich habe meine graka natürlich dann grad schon versucht zu übertakten, nur.... ist es normal das wenn ich die sachenhochdrehe, das sie dann, wenn ich das fenster dafür wieder öffne, die regler wieder auf dem normal stand stehen?

hilfe wäre natürlich nett ^^
 
Eigentlich müsstest du (jedenfalls beim Rivatuner) Core, Shader und Memory-Takt als Schieberegler haben.
Den Anfang kannst du mal mit 625/1350/1100 machen. Das sollte eine 260er ohne zu murren mitmachen. Dann einen Benchmark laufen lassen um zu überprüfen. Wenn das gut läuft, kannst du in kleineren Schritten (10-20 mhz) für den Core und für den Speicher (separat testen) weitermachen.
Der Shadertakt sollte dabei immer mind. doppelt so hoch sein, wie der Coretakt.
Wenn erste Grafikfehler auftreten ist die Grenze überschritten und du musst zurück.
Warum die Takteinstellungen wieder von allein wieder auf default gehen, kann ich dir jetzt nicht sagen.
Hier mal eine Anleitung zum Übertakten mit dem Rivatuner.:
Automatische Takt und Lüftersteuerung mit Rivatuner
 
komisch

bei mir , wenn ich übertakten will, zeigt der mir kein shader takt an, der zeigt nur den memory und den core takt an!! normal?
 
Hört sich sehr nach dem 196.21 an. Der hatte einen OC-Bug!


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


Lustig...fast gleichzeitig :D
Jepp...du hast den 196.21! Lad dir mal den aktuellen von Nvidia...dann gehts auch wieder mit dem OC. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
und das heisst? :p


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


wo bekomme ich den herß also wenn ich auf ´geräte manager gehe, dann sagt der mir ich hab bereits den neuesten treiber ^^
 
Zuletzt bearbeitet:
bringt es viel wenn ich die karte oc?


EDIT (autom. Beitragszusammenführung):


und noch was ^^ wenn ich beim ati tool den belastungstest mache, da darf ja dann kein gelber kack auftauchen...
meine frage:darf ÜBERHAUPTKEIN gelb zu sehen sein, oder nur nicht innerhalb des würfels?
 
Zuletzt bearbeitet:
i5 750 2.66
gtx 269
4gb ddr3 1333

mainboard ist von msi... pc 55 glaub ich ^^ (hab das programm vergessen wo ich mein ganzes system finde... Everest lässt meinen pc abstürzen -.-)

ist es sinvoll vor der neuinstallation des treibers den alten zu löschen?
 
Jepp...lohnt sich! Obwohl die 260er, vor allem bei nur Single oder Dual-Core-Unterstützung der Anwendung, mind. 3Ghz CPU-Takt schon ganz gerne hat um gut befeuert zu werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
naja, wenn ich auf den oc button drücke von meinem mainbord dann hab ich ja 3.27 ^^ aber ich weis net ob mein pc zu heiss wird. der wird so um die 60° heiss, höchstens 70, geht das noch oder ist das zuviel?
 
Was heisst der PC?
Wenn du die Grafikkarte meinst, dann sind 70°C Lasttemperatur noch in Ordnung...wie gesagt Lasttemperatur!
Lies dir mal gleich noch das hier durch:
Temperaturüberwachung (ingame) mit Rivatuner
Temperaturenkontrolle und vernünftige Kühlung sind nat. absolute Grundvoraussetzungen für jegliche Art von Overclocking!
 
Zuletzt bearbeitet:
Das ist mir ja klar ^^
aber ich meinte jetz mit der temperatur das wenn ich meinen Prozessor übertakte auf 3.27 ghz das er dann 60-70° hgeiss wird ^^
hab mal die sachen hochgedreht von der graka die du mir empfohlen hast ^^ hab dann mit ati tool nen test gemacht, nur verstehe ich etwas nicht.
ich hab grad gelesen, das in dem würfel nichts zu sehen sein darf, heisst das, das DIREKT im würfel nichts sein darf, oder im ganzem fenster, bzw auch aussenrum vom würfel nichts zu sehen sein darf?
 
Tut mir leid...keine Ahnung vom ATI Tool. Ich mache alles mit dem RT.

Benutze das zum testen...Stress für die Graka. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
und woran erkenne ich an diesem prog das iwas nicht stimmt mit den einstellungen meiner graka?
lol, hab grad meinen pc mit funmark getestet,und jetz ist etwas passiert was sogut wie bei jedem benchmark test passiert, mein pc friert ein... -.-' !!!!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
In erster Linie bringt er deine Graka ins Schwitzen wie kaum ein anderes Tool.
Auch Games erreichen idR. nicht diese Belastung. Wenn sie da stabil läuft, dann garantiert auch in Spielen.
Grafikfehler oder Temperaturbedingte Abstürze sind ein Anzeichen dafür, dass du es Übertrieben hast mit dem OC.
80-90°C Lasttemp. wären meine persönliche Grenze. Viele sagen, das die auch locker 100°C aushält...ich persönlich halte sowas aber nicht für gesund.
 
ich habe die werte genommen die du mir gegeben hats, ^aber iwie hängt sich mein pc bei fast allen benchmmarks auf
meine graka ist momentan gerade mal 40 grad warm ^^
 
Erstaunlich...das sind eigentlich moderate Werte.
Na dann teste mit Default und arbeite dich (langsam) so hoch wie du absturzfrei kommst. Erst Core - testen, dann Speicher - testen usw. Shader wie beschrieben.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
3
Zurzeit aktive Gäste
59
Besucher gesamt
62

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?