GTA 5: 800 Millionen US-Dollar Umsatz am ersten Tag

Kommentare-Dealer
Mit GTA 5 hat Rockstar Games das erfolgreichste Spiel überhaupt auf den Markt gebracht. Innerhalb der ersten 24 Stunden hat man mit den PS3- und Xbox 360-Versionen einen Umsatz von 800 Millionen US-Dollar erwirtschaften können; damit schlägt der neueste GTA-Teil selbst Call of Duty: Black Ops 2, hier konnte man „nur“ 500 Mio. US-Dollar erwirtschaften.


Weiterlesen: GTA 5: 800 Millionen US-Dollar Umsatz am ersten Tag
 
Ich hab meine PS3 vor ca einem Jahr verkauft. Ich habe sie einfach viel zu wenig genutzt und sie hat sich nicht ausgezahlt. Jetzt bereue ich es ein bisschen aber ich spiel einfach mit Maus und Tastatur viel lieber, als mit einem Gamepad! Ich warte auf die wohl hoffentlich bald folgende PC Version.
 
Da sieht man mal wie sehr sich so geile Games lohnen :D
Mit 250 Millionen US-Dollar Budget war es das wohl teurste Spiel.
Zeitgleich spült am ersten Tag aber schon 800 Millionen in die Kasse...
 
Also was den Vergleich zu CoD angeht...bei Activision / Blizzard würde mich nichtmal die bekloppteste "Rechnung" wundern :fresse:
 
*hust* da können die ja auch von dem Geld ne PC Fassung entwickeln und rausbringen :-D

Gesendet von meinem GT-I9300
 
Ich hätte auch locker noch ein weiteres Jahr darauf gewartet!
Ein derart geiles Spiel braucht nunmal Zeit, da ist es mir fast egal wie lang das dauerd.
 
Da hast du wohl etwas falsch verstanden. :D
In Großbritannien hat eine Person jemand anderen ermordet, weil dieser GTA V vor ihm hatte. Trotzdem ziemlich krank das ganze, nur für ein Spiel.^^
 
Völlig verdient, der Umsatz! :) Das mit dem Typen in Großbritannien ist dann aber schon irgendwie extrem krass. Ich hätte das Spiel ja auch gerne, da ich ja leider nur einen PC besitze, aber töten würde ich dafür nun auch niemanden. :D
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
2
Zurzeit aktive Gäste
59
Besucher gesamt
61

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?