Grafikkarte extern mit Strom versorgen?

New member
Guten Tag,
Leider kenne ich mich mit dem Thema Hardware am PC nicht gerade gut aus. Ich habe ein HP Business PC mit einem kleinen Gehäuse und einem kleinen Netzteil mit gerade mal 2 × 4 poligem Stromanschlussstecker. Die Grafikkarte ist eine kleine Grafikkarte die keinen externen Stromanschluss benötigt. Mein Netzteil hat daher ja auch keinen Stecker für die Grafikkarte da es nicht nötig ist soweit komme ich noch mit. Ich habe aber zufällig eine große gute ASRock Grafikkarte und noch ein großes starkes Netzteil mit dem richtigen Steckern. Kann ich die ASRock Grafikkarte einfach in den PCIE Slot stecken, das große Netzteil einfach an den Strom anschließen und lediglich diesen einen Stecker für die Grafikkarte den ich benötige von außen durch das Gehäuse in die Grafikkarte stecken ? Somit müsste ich an meinem PC nichts umbauen sondern nur das große Netzteil in die Steckdose stecken und den Stromstecker einführen. Mit ist klar das die meisten jetzt über mich lachen werden aber das Thema Strom ist totales Neuland für mich. Vielen Dank schonmal im voraus.
 
Nein das geht nicht so einfach, denn das Netzteil weiß ja nicht wann es angehen soll.

Man müsste hallt zum einschalten des Netzteils am großen 24poligen Board Stromstecker den grünen mit nem schwarzen Pin brücken.

Allerdings ist das gebastelt dann auf eigene Gefahr und du haftest dann dafür, wenn was schief geht.

Es gibt glaube ich sogar Adapter Stecker mit Schalter dran..
Und ja, die Grafikkarte kannst in den PCIe x16 Slot stecken sofern sie ins Gehäuse passt.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
27
Besucher gesamt
27

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?