Google denkt mit

New member
Google hat den Betatest der neuen Funktion "Google Suggest" gestartet - auch in deutsch . Sie funktioniert ähnlich wie das "Auto-Vervollständigen" in der Adressleiste des Browsers.
Der Anwender braucht nur die ersten Buchstaben seines Suchbegriffs eintippen, schon öffnet sich ein Drop-Down-Menü, in dem häufig gesuchte Wörter auftauchen, die mit den eingetippten Buchstaben beginnen.

Javascript muss aktiviert sein

Wer zum Beispiel "pcwe" eingibt, erhält als Vorschlag unter anderem den Begriff "pcwelt". Neben jedem Begriff steht, wie wiele Treffer man bei der Suche danach erhalten würde. Sobald man einen Suchgebriff anklickt, oder ihn mit den Pfeiltasten auswählt und <Return> drückt, erscheint die Ergebnisliste. Damit Google Suggest funktioniert, muss Javascript im Browser aktiviert sein.

Quelle: www.pcwelt.de

 
Wie Killerkeks schon sagte ist das für mich als FF User uninteressant nur ich wusste des vorher noch garned :-(

Naja dank euch jetzt weiss ich das nur Java muss und dann muss ich nicht mehr so viel tippen aber ich werde es eh nicht nutzen da bei FF ne Leiste für Google suchen ist... Egoal
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
37
Besucher gesamt
38

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?