Gamer PC Konfiguration HILFE

New member
Hallo ihr Lieben,

ich habe mich jetzt extra hier angemeldet, um euch um Hilfe zu bitten. Ich muss dazu sagen, dass ich überhaupt keine Ahnung von Computern habe.
Ich möchte in Naher Zukunft gerne wieder zocken. Spiele wie beispielsweise LOL, WOW oder Rollenspiele, was genau weiss ich noch gar nicht. Einen Monitor habe ich auch noch nicht. Was nimmt man da?
Außer dem Zocken mache ich an dem Teil nicht viel mehr, ich nutze ihn noch zum Homeoffice; aber kein Stream, keine Videobearbeitung oder sonst was.

Ich habe mal versucht etwas zusammen zu stellen, aber bitte nicht lachen :D und wenn ihr einen Verbesserungsvorschlag habt, bitte erklärt mir warum, damit ich das auch verstehe.
Hier ist das Teil:

1 ×Aerocool Cylon RGB Midi-Tower
1 ×AMD Ryzen 7 5800X - 8x 3,8GHz (Turbo 4,7GHz) 32MB L3-Cache AM4+169,00 €
1 ×Be Quiet! Pure Rock Slim 2 - Prozessor - Kühler+34,00 €
1 ×B450 Mainboard nach Bestand - Sockel AM4+21,00 €
1 ×16GB DDR4 3200MHz (2x8GB - Dual Channel)+34,00 €
1 ×Nvidia GeForce RTX 3060Ti 8GB GDDR6+476,00 €
1 ×Be Quiet! System Power 9 600W Netzteil BN247 80+ Bronze+44,00 €
1 ×M.2 SSD 500GB (SATA) Samsung 860 EVO MZ-N6E500BW+45,00 €
1 ×S-ATA III 1000GB HDD+39,00 €
 
Bei der CPU würde ein Ryzen 5600x reichen, beim Board nimmt man eins mit B550 Chipsatz (in deiner Auflistung fehlt da ja schon die genaue Bezeichnung des gewählten Board), Beim Netzteil bitte das Bequiet Pure Power oder Straight Power nehmen, die HDD weg lassen, die braucht keiner mehr und bei der SSD gleich ne M.2 PCIe NVMe SSD mit 1TB nehmen, wie ne Kingston A2000 oder Samsung 970 bzw 980 Evo.

Grafikkarten sind leider seit gut 1 1/4 Jahr extremst überteuert
 
Bei der CPU würde ein Ryzen 5600x reichen, beim Board nimmt man eins mit B550 Chipsatz (in deiner Auflistung fehlt da ja schon die genaue Bezeichnung des gewählten Board), Beim Netzteil bitte das Bequiet Pure Power oder Straight Power nehmen, die HDD weg lassen, die braucht keiner mehr und bei der SSD gleich ne M.2 PCIe NVMe SSD mit 1TB nehmen, wie ne Kingston A2000 oder Samsung 970 bzw 980 Evo.

Grafikkarten sind leider seit gut 1 1/4 Jahr extremst überteuert
vielen dank, ich werde es mal versuchen zu verbessern. wie ist es mit dem gehäuse, mir wurde jetzt gesagt, dass es ziemlich scheiße ist XD
reicht da eine ssd mit 1tb oder müssen es zwei sein?
wie ist es mit der Grafikkarte.. reicht da eine normale 3060 oder macht die 3060ti schon sinn?
 
reicht da eine ssd mit 1tb oder müssen es zwei sein?
Wie viel Platz du brauchst, musst du schon selbst wissen, du kannst auch 2TB nehmen, wenn du es bezahlen kannst.
Oder man nimmt ne 1TB SSD und man kann ja jederzeit ne normale SSD dazu stecken, man hat ja genug Anschlüsse dafür.

wie ist es mit der Grafikkarte.. reicht da eine normale 3060 oder macht die 3060ti schon sinn?
Es reichen beide für Full HD Monitore aus, die TI hat halt etwas mehr Leistung.
Aktuell muss man bei Grafikkarten eh bissel gucken, welche da günstig zu haben ist, denn die sind alle extremst überteuert.
für deine Games reichen beide locker.

wie ist es mit dem gehäuse, mir wurde jetzt gesagt, dass es ziemlich scheiße ist XD
es ist halt ein einfaches 40€ Gehäuse, in dem Preisbereich geht es halt mit Gehäusen los, für was besseres muss man da schon 60-120€ hinlegen.
Gehäuse sind allerdings auch Geschmackssache, was dem einen Gefällt, mag der andere nicht
 
Das wärs jetzt... ok so?

1 ×Sharkoon RGB Slider - BLACK+14,00 €
1 ×AMD Ryzen 7 5800X - 8x 3,8GHz (Turbo 4,7GHz) 32MB L3-Cache AM4+169,00 €
1 ×Be Quiet! Pure Rock Slim 2 - Prozessor - Kühler+34,00 €
1 ×Gigabyte B550M DS3H Ultra Durable - AM4+44,00 €
1 ×16GB DDR4 3200MHz (2x8GB - Dual Channel)+34,00 €
1 ×Nvidia GeForce RTX 3060Ti 8GB GDDR6+476,00 €
1 ×Be Quiet! Pure Power 11 600W Netzteil BN294 80+ Gold+59,00 €
1 ×M.2 SSD 1TB (NVMe)+56,00 €
 
Die Auswahl da ist halt begrenzt.
Von der Auswahl da würde ich halt eher das Asus Prime B550-PLUS nehmen und bei der SSD die M.2 SSD 1TB (NVMe) Samsung 970 EVO Plus SSD.
Denn wenn du nur M.2 SSD 1TB (NVMe) wählst, bekommst du das was gerade so da ist, das kann auch der billigste Misst sein.

Ein Monitor würde ich nicht von da nehmen, die haben da keine Wirkliche Auswahl.
Gut wäre da ein 144Hz Full HD Monitor, welcher auch einen Displayport Anschluss hat
 
Bei Systemtreff zahlt man ca 50€ mehr für einen 5800X zu einem 5600X, da würde ich schon beim 5800X bleiben.
Klar der 5600X reicht auch, aber mit dem 5800X hast du noch ein bisschen länger ruhe.

Könntest du uns vielleicht mal den Gesamtpreis geben ?
Hast du schon bei anderen Anbietern (Mindfactory zB) die Preise verglichen ?
 
Frag mal so, hast du jemanden der dir den PC auch zusammen bauen kann?
Je nachdem lässt sich da an der Konfiguration noch etwas ändern, sodass du genau zu 100% weißt was in deinem PC verbaut ist.
Preislich wird es vermutlich nicht günstiger, aufgrund der absurden Graka-Preise... Aber die Hardware ggf. qualitativ hochwertiger.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
14
Besucher gesamt
14

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?