Fedora/Red Hat Media Check Prob

bolef2k

Administrator
Hi,

ich habe auf meinem Notebook versucht Linux zu installieren,(basierend auf Red Hat). Leider kackte mein Laptop beim Media Check einfach so ab! Ich habe in Foren gelesen, dass man den KickStart verändern muss oder den bootloader umschreiben muss. Doch durch einen Zufall habe ich rausgefunden wie man den aufhänger umgeht. Ihr werdet es nicht erraten WIE!
Also bevor der Media Check Screen startet, drück man einfach ein paar Mal ALT+STRG+ENTF *lol*
Kein Scherz danach konnt ich einfach so im Media Check rumswitchen und auf "Skip" klicken. Die Installation läuft nun zum 2. Mal und es ist geprobte
Kennt noch jemand so ein Prob?
Laptop = HP nx9005

Gruss,
Bolef2k