Eine neue Grafikkarte muss her!

New member
Moien!

Ich bräuchte mal fachmännischen Rat, da ich auf hardwaretechnischer Ebene relativ zurückgeblieben bin (zumindest was Grafik-Karten angeht.).

Nachdem meine alte GF3-TI200 (Möge sie in Frieden Ruhen) sich verabschiedet hat, muss etwas neues mehr.

Mein Geldspielraum liegt von 150€ bis max. 220€.

Folgendes sollte die Grafikkarte erfüllen:

- Wenn möglich auch noch Spiele spielen, die in einem Jahr rauskommen.
- Nicht zu laut (Wobei der Faktor eher optional ist)
- Übertaktung sollte möglich sein (falls ich mal mehr aus der Karte haben will)
- Sie sollte auch noch auf "älteren" Mainboards laufen die bsw. nur AGP 4x Support haben (Ja, ich besitze noch eines dieser Monster :p.)
Allerdings sollte sie auch den 8x Support drin haben, da ich mir im 3. oder 4. Quartal ein neues Mainboard hole ;).
- Kein PCIExpress. Ich habe das nicht und vor Herbst 2005 werde ich es auch nicht haben.
- TV-Out
- 2 Monitor-Anschlüsse


Das war es im Grunde... Mehr braucht der Freaky von heute nicht ;).

Mir wurde zu einer GF-6600GT geraten - Was meint ihr dazu?

Schonmal im Vorraus dank für eure Hilfe~

So long,
Freaky
 
Also wie (wer auch immer ;)) dir schon geraten wurde ist für diesen Preis eine 6600GT ziemlich optimal, von ATi gibt es in diesem Segment nur die X700 Pro (die langsamer ist) und die X800 - diese Karte ist, soweit ich weiß, allerdings nur für PCIe erhältlich.
 
Eine 6600GT ist gut. Du kannst ebenso eine ATi Radeon X800 Pro Toxic nehmen. Review haben wir ja auf unserer Page. Dies sind momentan die Karten die am meisten power liefern und auch mehr als ausreichend sind für zukünftige Spiele.
Diese Karten werden momentan nur durch die Prozessoren und rbeitsspeicher eingeschränkt.
Diese Karten haben mehr Potenzial, als Mainboard, CPU, RAM zulassen. Also bist du mit beiden Karten sehr gut beraten.

Greetz Black Nova
 
Black Nova schrieb:
Eine 6600GT ist gut. Du kannst ebenso eine ATi Radeon X800 Pro Toxic nehmen. Review haben wir ja auf unserer Page. Dies sind momentan die Karten die am meisten power liefern und auch mehr als ausreichend sind für zukünftige Spiele.
Diese Karten werden momentan nur durch die Prozessoren und rbeitsspeicher eingeschränkt.
Diese Karten haben mehr Potenzial, als Mainboard, CPU, RAM zulassen. Also bist du mit beiden Karten sehr gut beraten.

Greetz Black Nova

X800 Pro ist doch gar nicht in seinem Preisrahmen... und die Toxic-Version erst recht nicht.

Und deine Aussage, dass Grafikkarten durch CPU, Arbeitsspeicher und Co. limietiert werden kann ich leider auch nicht teilen.
Es ist nämlich genau umgekehrt, aktuelle Spiele sind stark Grafiklimitiert, deshalb macht es auch eher Sinn die Grafikkarte aufzurüsten als die CPU.

Wenn ich mir den Rest deines Posts anschaue denke ich aber das du es richtig gemeint hast, nur leider die Sache mit der Limitierung vertauscht hast. :D :D
 
Oh sorry, die Preisgrenze habe ich übersehen :X
Aber ansonsten ist es wirklich so.
Die CPU schränkt die Grafikarte ein.
Zeige mir bitte Spiele, die heutzutage 256MB Ram brauchen und Coretaktungen von bis zu 500Mhz benötigen.
 
Black Nova schrieb:
Oh sorry, die Preisgrenze habe ich übersehen :X
Aber ansonsten ist es wirklich so.
Die CPU schränkt die Grafikarte ein.
Zeige mir bitte Spiele, die heutzutage 256MB Ram brauchen und Coretaktungen von bis zu 500Mhz benötigen.

Schon mal was von doom3 gehört? :crazy:
 
Selbst Doom3 läuft mit so einer Karte flüssig :roll:
Schonmal sone Karte mit sonem Spiel getestet?
Ich schon und ich habe weitaus kein perfektes sys nur Doom3 lief auf 1024x768 und Ultra settings einwandfrei flüssig.
Wennde Reviews lesen würdest, hätteste das gesehen. Und die Karte kam nicht ins ruckeln... :roll:
 
Black Nova schrieb:
Selbst Doom3 läuft mit so einer Karte flüssig :roll:
Schonmal sone Karte mit sonem Spiel getestet?
Ich schon und ich habe weitaus kein perfektes sys nur Doom3 lief auf 1024x768 und Ultra settings einwandfrei flüssig.
Wennde Reviews lesen würdest, hätteste das gesehen. Und die Karte kam nicht ins ruckeln... :roll:

Du vertauschst hier grade wieder was, ich habe nur geschrieben das die Spiele von der Grafikkarte limitiert werden, NICHT das sie ruckeln.

Wo wir gerade bei Reviews sind - hier lies selber nach:



- da steht exakt was ich sag... :roll: ;)
 
So ich habe noch mal mit lukaz`gelabert (irc) Weil ich die meinung mit Blacky teile aber ich gerne seine genauerer stellungnahem dazu haben wollte wie er das nun meint.

Erst fing es so an

<lukaz`> Black-Nova
<Black-Nova> du musst nicht mein mailproggi spielen danke -.-
<BitNik> lukaz` aber wenn die cpu zu langsam ist dann kann die graka nicht ihr volles leistungspotenzial entfalten
<lukaz`> schon, aber das ist irrelevant in dieser frage
<BitNik> Diese Karten werden momentan nur durch die Prozessoren und rbeitsspeicher eingeschränkt. <<< da hat blacky das etwas anders geschreiben ^^
<BitNik> und das fechtest du doch an
<lukaz`> jein
<lukaz`> die aussage ist doch quark
<BitNik> ist sie wohl garnicht wenn man weiterliest
<lukaz`> genauso könnte man sagen der arbeitsspeicher wird durch die festplatte limitiert
* BlackBox has quit IRC (Connection reset by peer)
<BitNik> Diese Karten haben mehr Potenzial, als Mainboard, CPU, RAM zulassen.
<lukaz`> nein
<lukaz`> !
<lukaz`> ab einem gewissen prozessor macht es keinen unterschied
<BitNik> doch wenn die komponenten nicht die leistung erfüllen die die graka ihnen abverlangt ist sie langsamer oder ?
<lukaz`> junge
<BitNik> ab einem gewissen prozessor das habe ich aber nicht gelesen in deinem text
<lukaz`> es mach keinen unterschied und ich suche gerade einen link dazu MENSCH
<lukaz`> dann habe ichs halt vergessen
<BitNik> es macht schon einen unterschied
<lukaz`> och gott
<BitNik> ja jetzt will ich es wissen beleg das mal bitte
* RiPPeR has quit IRC (Ping timeout)
<lukaz`> ändert aber nichts daran das aktuelle absolut grafik limitiert sind und nicht cpu limitiert
<BitNik> hmm ja spiele sind grafik limitiert aber wir sprechen doch von der leisung der grafikkarten ^^
<BitNik> und die hängt auch mit der cpu und der anderen komponeneten zusammen ^^

So nach kurzem warten hörte ich den das Query Piepen und das kam dabei rum.
<lukaz`> Bei Legion Hardware ist man der Frage nachgegangen, was in aktuellen Spielen mehr limitiert: CPU oder Grafikkarte. Wobei sich die Grafikkarten-Tests auf die GeForce 6800 Ultra beschränkten, dafür kamen von 2.0 bis 3.8 GHz jedoch reichlich CPUs zum Einsatz. Kurzer Überblick: Unter dem 3DMark2001 skalierte die GeForce 6800 Ultra bis zur höchsten Taktung von 3.8 GHz, beim 3DMark03 ist dagegen die Skalierung schon überhalb von 2 GHz nur noch minim
<lukaz`> ... Gleiches gilt für Tomb Raider, wobei es hier wenigstens noch einen deutlichen Unterschied zwischen 2.0 und 2.8 GHz gibt. Bei Far Cry und auch bei Doom 3 unterscheiden sich die Ergebnisse gravierend zwischen den Auflösungen: Bei 1600x1200 ist faktisch ab 3.2 GHz Schluß mit der Skalierung, während 1280x1024 noch bis 3.8 GHz recht anständig skaliert. Zusammenfassend läßt sich sagen, daß wohl alles über 3 GHz (bei Athlon 64 Prozessoren verglei
<lukaz`> ... Sicherlich wird es auch Spiele geben, welche auch mit den derzeit schnellsten verfügbaren Grafikkarten noch nicht ausgelastet werden können und deshalb mit höherer Prozessoren-Power auch 1:1 skalieren, doch dies dürften wohl eher die Ausnahmen sein - was nicht sagen soll, daß sich für intensive Benutzer solcher Spiele nicht ein extra dafür angepasstes System mit extra-großer CPU lohnen würde. Doch für den Gamer-Alltag dürfte im gewöhnliche
<BitNik> link ?
<lukaz`> so kann es nur hier reinschreiben weil ich sonst wieder gekickt werde ;)
<lukaz`> lies mal den text
<lukaz`> und der link kommt
<lukaz`>
<BitNik> hmm naja den text habe ich was ja eine teil unserer beider aussagen bestätigt
<lukaz`> wer hatt denn was unter 3ghz bzw. 3000+ heute noch?
<BitNik> naja wer noch ein agp 4x board hat der hat sicher auch noch eine low level cpu ^^
<BitNik> er schreibt ja des er vorher eine gf3 ti-200 hatte ^^
<BitNik> omfg
<lukaz`> tja
<BitNik> hmm tja liegt wohl keiner von uns falsch ^^
<BitNik> :D
<lukaz`> doch
<lukaz`> ICH HABE RECHT
<lukaz`> :D
<BitNik> lol ja zu einem teil sicher ;D
<BitNik> wenn man davon ausgeht das jeder minimum 3 ghz hatt ob p-rating oder ghz boliden von intel ;)
<BitNik> aber nicht vollkommen ;)
<lukaz`> ja nicht ganz
<BitNik> gut dann sind wir ja übereingekommen :D
<lukaz`> aber ich würde es eher 80% für micht und 5% für euch sehen
<lukaz`> :p
<BitNik> ich zwar nicht aber naja ^^
<BitNik> wenn es dir in dem glauben besser geht :D

So es stellte sich raus das wir beider zu teilen richtig lagen und wir haben ees mal so gewehren lassen.

Greetz BitNik
 
<lukaz`> wer hatt denn was unter 3ghz bzw. 3000+ heute noch?
Also bitte erspar dir solche Kommentare in Zukunft.
Ich besitze eine Athlon 2800+.
Und ich denke genug leute haben einfach keinen bock sich ne höherrangige CPu zu kaufen, nur weilse damit schwanzvergleich machen wollen :Stupid:
Ich hätte mir genauso gut nen 64Bit kaufen können. Mir Wayne, weil es einfach nur dummes geprolle is.
Die leistung merkst du eh nimmer.
PS: Tu mir den gefallen und stell mich nicht als Idiot hin, der keine ahnung hat. Danke! :evil:
 
Oh mein Gott, was hab ich da nur wieder ausgelöst...

Anyway, ich danke für die schnelle Reaktion und bestell mir ne 6600 GT!
 
ich kann dir zu ner 6600gt von msi raten hab ich auch und zwar die nx6600gt vtd128 die hält bestimmt paar jahre und mein kumpel hat ne geforce 2 mx/mx und kann damit selbst nfsu2 spielen und nix ruckelt!
 
Hi,

da passt spontan die Geforce 6600GT oder Preislich auch noch die Geforce 6800, die ja wie man weiss, nicht gerade schwach sind und ein halbes Jährchen sicher überstehen würden. Grafikkarten sind alle übertaktbar, es hängt halt von der Kühlung ab! Der preis nund Inhalt des Pakets hängt hier vom hersteller ab, deswegen, wenn du dich enstcheidest was du wilslt, könnte ich für dich genauer gucken und einen favoriten herausgeben! Würd ehr eine langsemere geforce 6800 kaufen, die haben AGP 1-8x Support, das heisst abwärtskompatibel. Und man kann die höher takten, dadurch den Restlichen BAstand etwas verringern, und das wäre halt für die Preisklasse das Maximum würd eich sagen.

Grüße,
Bolef2k
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
23
Besucher gesamt
23

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?