Der Start von COD Warzone startet PC neu

New member
Hallo ich habe eine Frage bezüglich Warzone.
Ich habe mir einen Gaming PC selbst zusammengestellt und seit gestern erstmals meine Powercolor AMD Radeon 6900xt eingebaut.
Dazu habe ich den AMD ryzen 9500 als CPU und 32GB RAM mit 3200MHZ.
Jedenfalls wollte ich Call of Duty Warzone starten aber es funktioniert nicht, der Bildschirm geht aus und der PC startet neu.

Ich habe bereits das Spiel neu installiert, das Spiel über Blizzard gescannt und repariert, alle Treiber aktualisiert, die AMD Software neuinstalliert und die GraKa auf Werkseinstellungen gesetzt.

Andere Spiele wie zum Beispiel Assasins Creed oder Far Cry 5 laufen ohne Probleme..

Im Netz lese ich immerwieder über ähnliche Probleme aber ohne wirkliche Lösungen und so viel Ahnung hab ich leider nicht von Computern aber es scheint ja so als wäre es ein reines Software Problem ausgehend vom Spiel.
Zusätzlich zeigt mir mein Motherboard ASUS ROG CROSSHAIR 3 (x570) den Fehlercode d3 an sobald man die AMD Software startet.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir jemand weiterhelfen?

LG David
 
Hast du irgendwas laufen wie MSI Afterburner oder ein OSD ?
COD ist sehr zickig, wenn man Programme im Hintergrund laufen hat - sprich alles ausschalten was du nicht brauchst und testen.

Was für ein Netzteil nutzt du?
 

RMx Series™ RM1000x – 80 PLUS® Gold-zertifiziertes, vollmodulares Netzteil mit 1000 Watt (EU)​

Die Karte hat 3x 8Polige Minifit anschlüsse, ich nutze zwei Kabel ausgehend vom Netzteil, eins welches direkt auf einen Anschluss geht und eins welches sich aufteilt und zwei Anschlüsse der Karte versorgt… meinst du dass könnte das Problem sein? Dass die Karte zu wenig Spannung erhält?

Die Temperaturen sind in Ordnung was meinst du mit OC?
 
eins welches direkt auf einen Anschluss geht und eins welches sich aufteilt und zwei Anschlüsse der Karte versorgt… meinst du dass könnte das Problem sein? Dass die Karte zu wenig Spannung erhält?
Es wäre nicht auszuschließen. So war es bei der 5700XT von meinem Bruder, mit zwei einzelnen Kabeln war sein Problem behoben.
Wenn du kannst, dann versuche es mal mit drei Kabeln die jeden Anschluss einzeln versorgen.


OverClock -> Übertakten der Grafikkarte zb.
 
Hey ich habs genau in diesem moment erneut versucht, dieses mal gehen 3 einzelne 8 pin stecker vom netzteil zur karte.. der fehlercode d3 wird nichtmehr angezeit aber dass spiel warzone startet immernoch nicht…
Es war gerade eine aktualisierung fürs spiel fällig, nach der aktualisierung wollte ich dass spiel starten, aber nach kurzer zeit wurde sofort wieder der monitor schwarz, die tastatur ging aus und ich musste mich im pc neu einloggen.. völlig neugestartet ist der rechner an sich aber nicht.. und wenn ich nun wieder in blizzard/ battle.net rein gehe, ist wieder eine aktualisierung fürs spiel notwendig (kleine Größe) als ob es einen reset gab bei diesem blackout nach dem starten?
irgendwelche neuen ideen?
LG David
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
86
Besucher gesamt
87

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?