Daten von Samsung S6 auf Mac Os Sierra übertragen

#1
Hallo,
ich würde gerne meine Fotos etc. auf meinen Laptop übertragen. ich habe bereits Android File Transfer ausprobiert, das findet leider kein Gerät. Updates sind auf beiden Geräten gemacht worden, Neustart, Neuinstallation, Deinstallation von Samsung Smart Switch, Kabel gewechselt, Samsung Mac Kies habe ich nicht - es hilft alles nichts. Bei Samsung Smart Switch dauert es den ganzen Tag lang die Daten zu übertragen, irgendwann hat der Mac einfach abgebrochen und fast wieder von vorne begonnen... Bluetooth habe ich auch ausprobiert, kann aber nur Daten von dem Mac zum Handy schicken. Das Handy selbst findet zwar den Mac, Senden kann das Handy die Fotos dem Mac leider nicht - Fehlermeldung. Ich habe noch Airdroid ausprobiert, aber das stoppt einfach ab einer gewissen Datenmenge... Cloud, Dropbox etc. möchte ich nicht für meine privaten Daten verwenden. Kann mir jdn. bitte weiterhelfen?

Vielen dank im Voraus!
 

bisy

Moderator
#2
ich habe leider keine Mac Erfahrung, aber wird das Smartphone beim Anschließen denn nicht als Massenspeicher erkannt, so wie es unter Windows ist? halt wie ein USB Stick wo man normal Daten rauf und runter kopieren kann
 
Zuletzt bearbeitet:
#3
also der USB-Stick wird ganz normal angezeigt, das Handy leider nicht... Ich kann auch auf dem Handy angeben, dass ich Medien übertragen will, kann es aber nicht...
 

bisy

Moderator
#4
ein anderen PC/Laptop hast du nicht zufällig zum testen da, wo du mal gucken kannst ob es da geht
auch mal ein anderes Kabel testen
 

bisy

Moderator
#6
wenn es an nem anderen PC nicht geht, dann ist das Kabel defekt, der USB Anschluss am Telefon oder es ist der falsche USB Modus im Telefon gewählt

mein altes S6 Edge brauchte ich unter Windows nur anstecken, das Smartphone entsperren und die Verbindung freigeben, fertig

entsperrt hast du aber und die Verbindungsfreigabe auch mit Ja bestätigt?
 
Zuletzt bearbeitet: