Copy & Paste im Windows (10) Explorer -> im Zwischenspeicher ist die alte Kopie/Datei?!

Member
Kopiere von einem zum anderen Ordner mehrere Dateien hin und her. Rechtsclick Copy & Paste. Dokumente, MP3s etc.
Aber oft sind noch die alten Dateien noch im Zwischenspeicher und werden beim Einfügen-Prozess wieder eingefügt (statt der neuen Datei).

also mit strg+copy oder auch mit maus, egal wie ich es mache.
muss es dann nochmal markieren etc., dann funktioniert es.
Ist das ein Bug, was kann ich tun?
 
Moin und willkommen,

hast du zufällig irgendwelche anderen Programme laufen, die die Zwischenablage speichern und puffern? Gibt solche Tools, und damit könnte es zusammenhöängen. Dein "Kopieren" heißt nicht, dass die ganzen Daten irgendwohin geladen werden, es ist nur der Befehl mit einem verweis auf eine Datei, beim Einfügen startet erst der Kopiervorgang.

Es klingt für mich so, als ob deine Zwischenablage irgendwie nicht richtig funktioniert und behindert wird.
 
Vielleicht wurde das "Kopieren" dann nicht richtig "realisiert" und daher wird die alte Datei wieder eingefügt? Aber selbst beim Rechts-Maus-Click (also "offiziell") passiert das :/
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
17
Besucher gesamt
18

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?