Canon LiDe 80

New member
Ich habe einen Canon Scanner Lide 80.
Bis vor kurzen lief er ohne Porbleme, bis er an einen komplett neuen Rechner angeschlossen wurde.
Auf diesem Rechner ist Windows XP mit SP2 installiert (genau, wie an dem, an dem er zuerst angeschlossen war).
Er wird Problemlos erkannt, aber wenn ich Scannen will, mit dem mitgelifertem Programm, kommt die Fehlermeldung, dass das Gerät nicht angeschlossen ist und bricht ab.
Habe zuerst an ein defektes USB-Kabel gedacht und ein neues angesteckt, aber es kommt die gleiche Meldung, wenn ich versuche zu scannen. Habe dann den Scanner Testweise an einen Laptop und an meinem Rechner (beide Windows XP Pro mit SP2) geklemmt und es hat wieder problemlos funktioniert.
In der Readme der Treiber steht drin, dass es unter 2000/XP zu Problemen kommen kann, wenn die Systempartition mit NTFS formatiert ist. Das ist aber bei allen 4 Rechnern der Fall. Deswegen habe ich den Rechner, an den der Scanner angeschlossen werden soll, formatiert und als FAT32 eingerichtet. Jedoch kommt es beim Scannen zu der gleichen Meldung. Zeitweise kam sogar noch die Meldung, dass ein TWAIN Fehler vorliegt, deswegen habe ich auf der Canon Seite die aktuellen Treiber geladen, was jedoch nicht das Problem behebt. Auch Adminrechte helfen nichts.
Mitlerweile verstehe ich nicht mehr ganz, was das soll. Vielleicht habt ihr eine Idee.
Die USB Ports an dem Rechner sind einwandfrei, denn der Drucker und Maus funktionieren tadellos.

Danke schonmal!
 
Hi,

gibst du mir ein paar Infos zu dem PC bitte. Welche Mainbaord?
USB 2.0 fähig????
Liegen Probleme vor unter Systemsteuerung -> Hardware -> Hardware Manager??
Hmm, hast du es über den LPT Port statt USB versucht? Ichg weiss nicht ob dein Drucker LPT noch unterstützt.

Grüße, Bolef2k
 
Es ist ein Scanner und kein Drucker, der nurüber USB angeschlossen werden kann.
Das Board kann ich dir aus dem Kopf nicht sagen,damüsste ich nachher, wenn ich wieder zu Hause bin, mal nachgcuken und hier nachtragen. Aber es unterstützt soweit USB 2, die Treiber sind installiert und es gibt auch keine weiteren Probelme in der Hardwareumgebung.
Wie gesagt,ich poste nachher mal mein Mainboard.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
24
Besucher gesamt
24

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?