Behörden ermitteln gegen Sasser-Tippgeber

Compiler

Administrator
Bei den Ermittlungen gegen die Urheber des Internetwurms Sasser hat die Staatsanwaltschaft nach Angaben des Nachrichtenmagazins Focus auch den Tippgeber ins Visier genommen. Gegen denjenigen, der den Microsoft-Konzern auf die Spur des Sasser-Programmierers geführt habe, werde ebenfalls wegen Computer-Sabotage ermittelt, berichtet das Magazin in seiner neuesten Ausgabe.

quelle : heise.de


Die Schule von den 5 Leuten war auch infeziert etc ... wie dumm man sein kann ,echte shice *rofl*

Könnt irh bei dem heise.de Link näheres udn mehr lesen.


Compiler
 

MrServer

New member
schlecht gelaufen sag ich da nur.... hätte ich eh anders gmacht *gggg*

Nun weiß er fürs "nächste" Mal, das es NIE für ihn geben wird sooo arm wie er jetzt wird *muuuaahhh*

selber Pech!
 

MrServer

New member
bisher gab es ja noch keine weiteren Infos, was GENAU mit ihm geschieht, aber wnen jemadn was hört dann HER damit :) :D
 

Satrap

New member
ab und für 5 Jahre in den knast
hehehe so ein idiot, für nix und wieder nix... 8(
da ist schon besser jemanden umzulegen ;( oder
was klauen :grin: , dann weiss man wieso man eingespert
wird, aber für bissn coden ....
na ja ...
 

MrServer

New member
tja, manchmal ists auch gut net "ALLES" zu können :)

da bleib ich leiber so wie ich bin und das was ich kann, darauf bin ich stolz *gggg*

:grin: :eek: :p
 

bolef2k

Administrator
Das war auch eine Inteligenzbestie....hat kein GEld gemaht, sich aber dick Schulden gemacht,LOL

naja wer's braucht!
8(

Gruss,
Bolef2k
 

Compiler

Administrator
Der wollt cash dafür haben, dass er den Sasser progger verpeift und nun sitzt er selebr in der shize.


Naja dumm muss man sein, obwohl man auch bisdschen ahnung haben muss, wenn man sowas proggt.

Kann ja nicht jeder ^^



Compiler
 

MrServer

New member
alta, wirklich selber Schuld, ich hätte den doch net pferfiffen, die kommen doch eh druaf, dass man da mitgeholfen hat oderso, aber wers net glaubt, weiß es nun 8(