Artefakte mit Tonfehlern bei hoher CPU Auslastung

New member
seitdem ich eine 3090 habe ist mein 10850k häufiger am limit und ab und zu treten dabei graue streifenartefakte wagerecht über dem bildschirm auf, manchmal stürzt der pc deswegen sogar ab und startet neu.
anfangs hatte ich die cpu noch übertaktet, dort traten die fehler häufiger auf, seitdem ich ihn wieder im normalbetrieb benutze passiert es weniger aber sie sind nicht weg.
kann es sein, dass ich die cpu beim köpfen beschädigt habe und es erst jetzt durch die belastung auffällt?
bei cpu benchmarks ist alles in ordnung, erst wenn ich nebenbei noch ein spiel spiele gibt es wieder fehler.


System:

CPU: i9-10850k
GPU: Gainward RTX 3090 Phoenix
RAM: 32gb Mushkin MRC4U360JNNM16GX2
Mainboard: ASUS ROG STRIX Z490-F GAMING
ROM: 3x 1tb s-ata ssd, 1x samsung 960 evo plus 256gb
PSU: Corsair 850 rmx

cpu wird durch einen custom loop gekühlt

Ich wäre wirklich sehr dankbar, wenn jemand Lösungsvorschläge hätte.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
58
Besucher gesamt
58

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?