ADATA: Rebranding in DashDrive und andere Familien (Computex 2012) Diskussion

Kommentare-Dealer
Innerhalb kürzester Zeit hat ADATA es geschafft sich auf dem Hardware-Markt zu etablieren, doch denkt man daran, dass man schon lange im OEM Geschäft tätig ist, verwundert das nicht weiter. So finden sich deren Produkte beispielsweise in den ASUS Zenbooks und so hat man zu Beginn aus aus dem bisherigen Geschäft auch die Modellnummern übernommen. Da weniger informierte Kunden aber mit Zahlen wenig anfangen können hat man nun begonnen die eigenen Produkte je nach Kategorie in drei Klassen einzuteilen.

ADATA_DashDrive_Elite.jpg

Die erste Sparte von ADATA beinhaltet alle Produkte, die zum Speichern von Daten genutzt werden - also vor allem USB Sticks und externe Festplatten. Diese bekommen nun den Namen DashDrive verpasst, dazu kommt ein weiteres...

Weiterlesen: ADATA: Rebranding in DashDrive und andere Familien (Computex 2012)
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
29
Besucher gesamt
30

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?