2,5“ WD MyPassport 2tb wird in Windows nicht erkannt

New member
Hallo,

habe schon viel im Netz gesucht und weiß nicht weiter. Ich habe eine externe 2,5“ Western Digital My Passport 2tb Festplatte mit USB 3.0 Anschluss. Die Festplatte wird zwar von Windows 10 als solche erkannt, aber ich kann nicht auf diese zugreifen. Habe verschiedene PCs, Kabel und USB Anschlüsse probiert. In der Datenträgerverwaltung wird die Festplatte als fehlerfrei und RAW formatiert angezeigt. Windows schlägt beim Zugriff vor diese zu formatieren. Will aber nichts löschen weil wichtige Daten auf der Festplatte sind.

Das einzige was funktioniert ist folgendes. Habe Ubuntu via USB Stick gestartet und kann auf die Festplatte zugreifen. Sieht auf den ersten Blick so aus als wenn alles vorhanden ist. Nur beim Kopieren der Daten kann auf einige Dateien nicht zugegriffen werden und das Kopieren läuft sehr langsam, teilweise 100Kb/s und ab und an mal 2Mb/s. Lasse das jetzt den ganzen Tag laufen und versuche zu retten was zu retten ist.

Weiß jemand Rat? Festplatte aus dem Gehäuse nehmen und via SATA anschließen funktioniert bei diesem Modell nicht, weil der USB Port verlötet ist.

Danke für jede Hilfe.


Gruß
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
27
Besucher gesamt
27

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?