1Gbit/s stark gedrosselt

New member
HARDWARE: Intel i7 9700k
Intel Nvme SSD
Intel Ethernet 1219-v 2,5 Gbe
VODAFONE Homebox Docsis 3.1

Ich habe folgende Probleme.
Seit rund einer Woche habe ich einen Gbit-Vertrag von Vodafone. In Speedtests erreiche ich maximal 600 Mbit/s und Downloads über alle getesteten Browser laden mit nur 2-4 MB/s.
Steam Downloads laden mit 50 MB/s

Davor hatte ich einen 400 Mbit-Vertrag und hatte keine Probleme.

Die Speedtests wurden mit Opera und Firefox durchgeführt.
Dazu wurde Speedtest.net, Vodafone Speedtest und diverse andere Anbieter durchgeackert und verschiedene Server angewählt. Die Ergebnisse sind sehr ähnlich.
Die Tests wurden zu unterschiedlichen Zeiten und auch Nachts durchgeführt.

Lösungen die ich bereits versucht habe:

- Treiber neu installieren
- IPconfig refresh
- netsh refresh
- Jumbo Packet auf 9014 Bytes gestellt
- Duplexmodus Vollduplex
- Netzwerkadapter zeigt 1 Gbit/s an
- Neues Cat 7 Kabel
- Neues Koaxialkabel
- Vodafonetechniker war Vor Ort (nichts festgestellt)
- Netzwerkkarte zurückgesetzt
- Bitdefender deinstaliliert

Als Letztes habe ich Linux über einen USB Stick gebootet und erneut einen Speedtest durchgeführt.

Das Ergebnis war 916 Mbit/s.

Also liegt das Problem in Windows. Ich habe Win 10 Clean installiert und Neuinstallationen von Windows -Apps in der regedit ausgeschaltet.

Ich bin mit meinem Latein jetzt leider am Ende.
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Zurzeit aktive Gäste
28
Besucher gesamt
29

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?