19ér TFT zum Gamen gesucht!

New member
Hallo, ich bin zur zeit auf der Suche nach einem 19 Zoll TFT Flachbildschirm.
Was für einen Kontrast, Reaktiopnszeit sollte der haben?
Worauf muss man beim Kauf achten?
Welche Marken sind Top? Angebote, Links wären sehr n1.
Ich hab hier mal einen; der finde ich sehr gut rüber kommt.



Also postet mal ordentlich, thx presi
 
Zuletzt bearbeitet:
Ok, zusätzlich zu den oben stehenden Fragen hätte ich noch eine. Und zwar hßt es doch immer boah der Monitor hat ne Reaktionszeit von 4ms! Das ist aber die von Gray to gray, also grau zu grau! Wie sieht es mit der Farbe aus, den wer hat den alles in grau?... ,mfg.Presi
 
Die Reaktionszeit wird von Grau zu Grau gemessen... ich glaube das heisst wie schnell er von Grau wieder zu Grau schaltet... Natürlich kann jeder (handelsübliche) Bildschirm alle Farben darstellen.

Ich kann dir nur meinen empfehlen... super Teil... allerdings recht teuer



:D
NegroManus
 
BenQ FP93GX und Samsung Syncmaster 930BF sind so die Spitzenmodelle, es kommt auf Kontrast, Reaktionszeit, Helligkeit hauptsächlich an.
 
BenQ ist sowieso Markenware in Sachen TFT... Und den Samsung Syncmaster 930BF hätt ich mir auch fast gekauft... wurde auch oft sehr gut bewertet...

Kann ich Keks nur zustimmen.
 
Aber ist BenQ nicht auf dem absteigendem Ast? Ich sag nur Pleite oder net?
Und der von mir ganz oben stehende Link mit dem LG Bildschirm, topt meiner meinung nach alle vorgeschlagenen, hier, er hat nen Kontrast von unschlagbaren 2000:1, Reaktionszeit von 4ms, und ne Helligkeit von 300 cd / qm. Was will man mehr, wenn man auf Lautsprecher und Höhenverstellung verzichten kann? Oder sieht jemand etwas schlechtes an dem LG tft?
mfg.Presi
 
Zuletzt bearbeitet:
Man sollte sich nicht von den Reaktionszeitangaben der Hersteller blenden lassen.
Klar, man holt sich heutzutage keinen TFT mit 14ms, aber da wir immer noch keine einheitliche ISO-Norm haben, sind auch die Messverfahren unterschiedlich.
So kommen einige TFTs die mit 8ms angegeben sind in etlichen Tests realistisch auf über 20ms und sind dennoch spieletauglich.

Mal von der wirtschaftlichen Lage abgesehen ist Benq neben Samsung und Eizo sicherlich mit einer der besten TFT-Hersteller.

Z.B. ist der von Keks genannte Benq wirklich top und preislich recht attraktiv:


In der Not und wenn man sich nicht entscheiden kann hilft oft auch ein Besuch hier:
 
Ok, aber warum sagt den niemand was zum LG von mir?

Und ist der Kontrast den nicht so wichtig? Weil der oben stehende von BenQ hat nur 700:1 der LG 2000:1????
Ich möchte außerdem noch betonen, dass ich ihn zum Zocken brauche!!
mfg.Presi
 
Du hast geschrieben auf Verstellbarkeit verzichten...wenn mal ein anderer Schreibtisch da ist mit adnerer höhe und du dann eine ungangehme und vor allem ungesudne Sitz/Blick Position hast wirst du auf verstallbarkeit ncihtmehr gern verzichten ;)
 
Bei Monitoren sagen die ganzen Zahlen eher wenig aus.
Da zählt mehr der subjektive Eindruck.
Ich empfehle, sich einfach mal in einem Fachgeschäft umzuschauen.
Dort muss das bevorzugte Modell ja nicht unbedingt gekauft werden :D


Famas
 
die 2ms stimmen nirgends ;) alle schrime haben so real um die 14 ms... hab 2 fp93gx, würde keine anderen schirme mehr nehmen :D
 
Also ich hab nen Samsung SyncMaster 920N der hat nur 200€ gekostet und da merkt man auch nichts von wegen 8ms Reaktionszeit
 
Habe den Samsung Syncmaster 940BF und bin absolut zufrieden. Spiele Battlefield, Counterstrike und diverse Strategiegames drauf

Die Farben kommen alle kräftig rüber ohne zu verwaschen.

Habe den für 229€ bekommen
 
Aber ist BenQ nicht auf dem absteigendem Ast? Ich sag nur Pleite oder net?
Und der von mir ganz oben stehende Link mit dem LG Bildschirm, topt meiner meinung nach alle vorgeschlagenen, hier, er hat nen Kontrast von unschlagbaren 2000:1, Reaktionszeit von 4ms, und ne Helligkeit von 300 cd / qm. Was will man mehr, wenn man auf Lautsprecher und Höhenverstellung verzichten kann? Oder sieht jemand etwas schlechtes an dem LG tft?
mfg.Presi

lol der hat bestimmt 4ms von grey to grey da ist der BenQ FP93GX schneller mit 2ms. Zum Kontrast 2000:1 dynamisch es wären dann 700:1 wie der von BenQ und bei der Helligkeit ist der BenQ gleich 300cd/qm
mfg H-E:)
 
Ok, jetzt wurde hier viel fantasiert und philosofiert!
Bitte schickt mir hier ein paar links von TFT´s die gut sind und zum zocken geeignet sind! Ich brauch ihn eigendlich nur zum zocken! (an die qualifizierten Forenmitglieder)
Also wie gesagt zum Gamen, Preislimit liegt bei gut 300€ hierbei solls an 20€ nicht liegen also schickt mal schön ordentlich vielen dank Presi

@Hardware Experte:due schreibst: Zum Kontrast 2000:1 dynamisch es wären dann 700:1

Wie meinst du das, 2000:1 ist das selbe wie 700:1 ???
 
Ok, jetzt wurde hier viel fantasiert und philosofiert!
Bitte schickt mir hier ein paar links von TFT´s die gut sind und zum zocken geeignet sind! Ich brauch ihn eigendlich nur zum zocken! (an die qualifizierten Forenmitglieder)
Also wie gesagt zum Gamen, Preislimit liegt bei gut 300€ hierbei solls an 20€ nicht liegen also schickt mal schön ordentlich vielen dank Presi

@Hardware Experte:due schreibst: Zum Kontrast 2000:1 dynamisch es wären dann 700:1

Wie meinst du das, 2000:1 ist das selbe wie 700:1 ???


Was soll das denn jetzt?
fantasiert und philosofiert

Wenn das von dir gewählte Gerät niemand kennt wirst du kein Urteil darüber erhalten!
Hast du dir den von mir genannten Link zu prad.de mal angeschaut?
Dort gibt es etliches an Tests und ebenso ein gescheite Kaufberatung, vielleicht wenn du sucht findest du dort auch deinen LG.

Es ist die beste und bekannteste TFT-Seite, die selbst für Experten die erste Anlaufstelle ist. Das was du dort an technischen und Praxis bezogenen Details erfährst kann keiner durch 1-2 persönliche Erfahrungen ersetzen.
Such dir doch dort einfach mal ein geeignetes Gerät aus, nenn uns welches und dann lässt sich immer noch ein persönliches Statement abgeben.
 
Ok, zwei sind zur Zeit in der engeren Auswahl, sie sind beide im selben Preisfeld um die 230€uronen.

-Samsung Syncmaster 940BF

-BenQ

Welchen würdet ihr bevorzugen? Hat jemand was dazu ausem Netz, irgendwelche Tests oder ähnliches? Sind die auch wirklich zum gamen geeignet? Oder hat jemand etwas besseres, in der Preiskategorie?
Maximaler Preis wäre ca. 280€

mfg.Presi
 
Hol dir den BenQ FP93GX 233€ bei Hardwareversand der ist TOP! Wurde auch zum schnellsten TFT gewählt im Dezember 2006 also in Computer Bild:) . Bei Hardwareversand steht 2000:1 (dynamisch 700:1) dann wird es auch so sein ein Kontrast von 2000:1 ist schon bissl heftig ne ;) .

mfg H-E :)
 

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
0
Zurzeit aktive Gäste
22
Besucher gesamt
22

Neueste Themen

Beliebte Forum-Themen

X
Keine passende Antwort gefunden?