15 Jahre haft dank GTA

DraGotu

New member
zitat von nem thread im nintendofans:

Wer kennt das nicht: man sitzt gemütlich zu Hause und zockt seinen Lieblingstitel mit einem Kumpel. Dann kommt ein Anruf: was nun? Na klar, der Kamerad über nimmt das Pad und wird per Zuruf dirigiert, da man sich selber ja besser mit dem Spiel auskennt. Das stellt soweit kein Problem dar, wenn der Mensch am anderen Ende der Leitung nichts davon mitbekommt. Aber wehe, wenn doch!

Unser bedauernswerter Mitstreiter Anthony S. Jones, 27-Jähriger aus Jacksonville, Florida ist genau so etwas passiert. Während er in Gesellschaft eines Kindes Grand Theft Auto spielte, wollte er ein Telefongespräch mit einem Kollegen in einem Restaurant führen. Dabei kam es dann zu einem fatalen Missverständnis:

Mitten im Gespräch rief er dem Kind, das das Pad übernommen hatte, zu: "In dem Gebäude ist eine Bombe! In dem Gebäude ist eine Bombe! Sofort raus da!" Leider konnte er die verhängnisvolle Informationsweitergabe nicht mehr stoppen und die Dinge nahmen ihren Lauf. Denn der Kollege alarmierte seinen Chef, der wiederum die Polizei, die räumte den Laden und suchte alles ab - natürlich ohne Erfolg.

Eigentlich eine witzige Anekdote, aber nicht für Jones: er ist jetzt inhaftiert - ihm wird vorgeworfen, falschen Bombenalarm gegeben zu haben. Das ist (nicht nur) in den USA ein schweres Verbrechen, welches ihm bis zu 15 Jahren Knast einbringen könnte. Nächsten Monat wird sein Fall verhandelt.

----------
8( 8(
 

Metal Militia

New member
Jo habe ich auch schon gelesen... Echt heftig!!! Die spinnen die Amis... Naja... so ne Scherze habe ich früher auch schon mal gemacht... zwar nicht so heftig......

:eek:
 

Compiler

Administrator
Rofl.

Die Amis sind die grössten shizer der Welt.. was für Asis ey ...


OmFG... haben doch keinen Plan.


Compiler
 

Black Nova

New member
Ey wie krank.
Naja solange er kein massaker angereichtet hat, wie jemand anders as den USA
Denn der hatte zu viel GTA3 gespielt und dewegen ist er durchgedreht und hat 4 Menschen mit ner Schrotflinte getötet.
KRANK 8( 8( 8( 8( 8( 8(
Diesem Typen verdanke wir, dass GTA3 in Deutschalnd nur ab 18 Jahren erhältlich ist.

Greetz Black Nova
 
E

ExZeTuS

Guest
ohh man wie geil das ist wieder typisch amis.Sowas muss ich auch mal ausprobieren :D
8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( 8( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;( ;(
 

Erazor

Active member
Wieso nicht?
Es ist doch auch schon an der Tagesordnung, dass Raubkopierer 5 Jahre OHNE Bewärung bekommen und Kinderschänder nur 3...

Die amis hab sich da mal wieder was feines ausgedach... Toll gemacht - jeder liebt deren Justiz... :evil:
 

Lecatron

New member
ja ganz meine meinung die sind doch krank bekommen das gesetz nicht auf die reihe weg mit denen die hätt man früher an die wand gestellt^^
 

Windux

New member
Selbst schuld..was gibt der dem Kind auch das Pad....ich wette das Kind hat danach nichtmals mehr geschafft das Gebäude zu verlassen ;)
 

Sadraxx

New member
Aber dass der Kollege sofort seinen Chef und die Polizei alarmiert ohne nochmal nachzufragen. Das is auch nich normal. Aber naja sind halt Amis.


Sadraxx