RTX 2070

RTX 2070

Die GeForce RTX 2070 reiht sich im mittleren Feld der RTX-Serie ein. Der TU106-400A Turing-Chip mit 10,6 Milliarden Transistoren hat enorme Leistung und viel Übertaktungspotenzial. Auch der GDDR6-Speicher trägt viel positives dazu bei, wodurch die RTX 2070 selbst die GeForce GTX 1080 aus der Vorgeneration in den Schatten stellt. Mit Ihren 2.304 Shader-Einheiten, 144 Textureinheite und 64 Render Output Units ist sie der GTX 1070, die sie eigentlich ersetzen sollte, deutlich überlegen. Dank der 36 Raytracing-Kerne, kann man in ausgewählten Spielen Microsofts DXR-Feature zur Berechnung von Lichtstrahlen einsetzen. DLSS sorgt für Super Sampling dank 288 Tensor-Kernen. Nach dem der Preis der RTX 2070 gefallen ist, stellt sie eine sehr attraktive Kaufoption für Gamer mit einem Budget um 500€ dar.




Welovetech