Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 31 bis 60 von 60

Thema: [Worklog] Thermaltake Kandalf Modding - the green-black style

  1. #31
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    1. habe ich keinen puren alkohol
    2. lohnt sich die arbeit dafür nicht
    3. keine zeit für sowas


  2. #32
    Avatar von Jan2011
    Jan2011 Dauerkarten-Besitzer
    Registriert seit
    07.02.2011
    Ort
    Nordbaden
    Beiträge
    1.748
    Danksagungen
    166

    Standard

    Nagellackentferner reicht auch

  3. #33
    ExusRulez Schaut sich um
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    75
    Danksagungen
    2

    Standard

    Versuche das doch einfach mal mit Isolierband das ist, glaube ich, komplett rückstandslos wieder zu entfernen.

  4. #34
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    @ Jan2011

    Merk ich mir, falls das Problem noch bei den benötigten Komponenten auftritt.

    @ ExusRulez

    Ich hol das Tesa von Conrad, das ist kleiner und für sowas extra gedacht

    Gehäusefront und -füße schwarz & Netzteilhalterung eingebaut @ 28.08.2011
    Spoiler:
    Ich habe mir die schwarze Gehäusevariante besorgt und die Fronttüren sowie Füße ausgetauscht. Außerdem habe ich ein Frontpanel übernommen. Sieht so schon ziemlich stylisch aus, find ich ^^



    Außerdem habe ich die schwarz lackierte Netzteilhalterung nun eingebaut. Sieht schon viel besser aus:



    Achja und das mit der LED hinter das Bullauge funktioniert leider nicht so wie gedacht. Aber es kommt ja hinter die Fronttüren ein 30cm grünes Flexlight von Phobya.

  5. #35
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Grafikkarte und Laufwerk Lackiervorbereitung @ 29.08.2011
    Spoiler:
    Habe heute damit begonnen, die Grafikkarte und das DVD-Laufwerk zu lackieren. Hierbei habe ich das Laufwerk aus dem Laufwerksgehäuse ausgebaut und lackiere nur dies. Weiterhin habe ich den Grafikkartenkühler abmontiert und auch die Slotblende abmontiert und lackiere sie extra, da dies so einfacher ist.


  6. #36
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Grafikkarte und Laufwerk lackiert @ 04.09.2011
    Spoiler:
    So, Grafikkarte und Laufwerk sind fertig lackiert und in den kommenden Tagen verbaut und auf Funktionalität überprüft.


  7. #37
    Avatar von entwurfung
    entwurfung Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    25.01.2011
    Beiträge
    920
    Danksagungen
    107

    Standard

    ob die graka überlebt hat?
    ich glaube irgendwie das die nen bischen warm werden könnte.

  8. #38
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Ja hat sie

    Laufwerk und Grafikkarte zusammengebaut und auf Funktionalität getestet @ 05.09.2011
    Spoiler:
    Hab Laufwerk und Grafikkarte zusammengebaut und eingebaut. Laufwerk wird vom System erkannt, sollte also funzen. Grafikkarte läuft ebenfalls bisher problemlos und auch die Temperaturen halten sich in Grenzen. Ich lasse soeben ein paar Testläufe laufen, wo die Grafikkarte gut beansprucht wird und eben mit vollen Takt und Spannung läuft. Maximal hat sie bisher 61,5 °C (Nach einer halben Stunde und steigt bisher auch nicht wirklich weiter). Weiterhin hat sie im IDLE ca. 48°C.



    Ich bin mit dem Ergebnis bisher sehr zufrieden. Ich werde dann, wenn ich die Zeit finde, mich demnächst noch um das Mainboard kümmern.
    Wenn auch dieses nach der Lackierung funktioniert, kommt die Angelegenheit mit den grünen Designs für die Komponenten CPU-Kühler, Grafikkarte und Mainboard

  9. #39
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Mainboardlackierung vorbereitet und begonnen @ 12.09.2011
    Spoiler:
    Habe nun sehr zeitaufwendig das Mainboard für die Lackierung präpariert. Nicht wundern, dass da manche Anschlüsse nicht geschützt sind, das sind welche, die ich sowieso niemals benötigen werde und daher direkt mitlackiere (das hat bei der Grafikkarte mit dem 2-Pin-Anschluss für einen Lüfter auch funktioniert)


  10. #40
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Mainboard lackiert @ 17.09.2011
    Spoiler:
    So, das Mainboard ist nun lackiert und funktioniert bisher tadellos


  11. #41
    Avatar von Limonade112
    Limonade112 Forenkenner
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    Minden
    Beiträge
    2.979
    Danksagungen
    101

    Standard

    Mir gefällt das mit der Hardware lackieren nicht wirklich. Gleich die Hardware in der Farbe kaufen find ich da schöner.

  12. #42
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Tja, würde ich auch, wenn es das gäbe, aber das gibt es nun einmal nicht

  13. #43
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    So Leute, da bin ich wieder ^^

    Und das Projekt geht gleich mal weiter

    CPU-Kühler ersetzt @ 02.10.2011
    Spoiler:
    Da ich mich aus dem Gaming-Bereich verabschieden möchte, werde ich meinen leistungsstarken PC nach dem Projekt verkaufen. Die CPU (AMD 1090T) jedoch in den neuen PC übernehmen und dafür brauch ich einen neuen Kühler. Da habe ich mir mal den mit am Besten schwarzen Kühler gegönnt: Prolimatech Black Series Megahalems. Die CPU wird dann natürlich noch auf niedrigen Stromkonsum optimiert, passt also problemlos zum Ziel.



    Weiterhin dürft ihr folgend an einer Abstimmung teilnehmen:

    Die Lüfterkabel und die Kabel des Frontpanels müssen noch der Farbkombination angepasst werden und das werde ich per Schrumpfschläuche realisieren.

    Ich bitte um eine Abstimmung eurerseits ob diese Kabel allesamt in schwarz oder UV-grün umgestaltet werden sollen. Die Abstimmung läuft ab sofort 4 ganze Tage.

    Viele Grüße,
    paxtn

  14. #44
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    So, ich habe jetzt mal den Modding-PC 52h durchweg mit Prime95 laufen lassen (bzgl. Kondensatoren und Kühlung des Mainboards) und es hat alles problemlos überstanden Nur mal so zu den Befürchtungen aufgrund der Lackierung. Mit dem 1090T wird sich das hoffentlich nicht ändern

  15. #45
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    So, bzgl. der Abstimmung, an der leider nur sehr wenige teilgenommen haben und ich mache sie mache ja eigentlich für euch und nicht für mich, hat sich ergeben, dass schwarz am Meisten gevotet wurde.

    Die somit erstmal letzte Bestellung geht dann die Tage damit raus.

    Bezüglich der Designs, die ja ne Freundin zeichnen wollte, könnte es noch etwas dauern. Haben gerade ein bisschen Stress miteinander, jaja, wenn Frauen rumzicken Wird noch kommen. Aber ich werde den PC sonst soweit dann die nächsten Tage fertig machen, je nach dem, wann das Bestellte dann eintrifft.
    Weiterhin kam heute das I/O-Shield fürs Mainboard aus den USA an. Das wird auch noch komplett in schwarz lackiert ^^

  16. #46
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    I/O-Shield Lackiervorbereitung @ 10.10.2011
    Spoiler:
    So, das letzte Teil was für das Projekt noch lackiert werden muss: Das I/O-Shield, welches nach 2 Wochen Wartezeit letzten Freitag endlich ankam. Wird natürlich auch schwarz lackiert. Ich freu mich schon ^^



    Zu der letzten Abstimmung:
    Leider muss ich die Lüfterkabel nun doch grün lackieren, da bei Aquatuning keine passenden schwarzen Schrumpfschläuche vertrieben werden. Sorry! Die Kabel des Front-Panels werden schwarz ummantelt.

    Noch eine Sache:
    Designs für das Gehäuse!
    Da sich die Zicke von Freundin derzeit nicht einkriegt :lol:, ich aber diese Woche den PC fertigstellen möchte, gibt es nun eine alternative Lösungsmöglichkeit. Es werden Designs aus dem Internet herausgesucht (ich mache auch ein paar Vorschläge) und das, wofür am Meisten gestimmt wurde (von denen, die ich zur Abstimmung freigegeben habe - bin allerdings auch recht tolerant) und was somit euch am Besten gefällt, wird dann an diesem Donnerstag schon umgesetzt! Daher muss bis Donnerstag nachmittag 16 Uhr jeder abgestimmt haben. Nehmt aber bitte keine zu verschachtelten Designs, da diese sich nur schwer umsetzen lassen. Des Weiteren bedenkt, es wird 2D und in etwas hellerem grün, damit es zusammen mit der Beleuchtung gut zur Geltung kommt

    Es werden 3 Designs integriert:

    Vorne:
    Vorne zwischen den Türen ist im Zwischenteil unten ein freies Feld, wo vorher ein Thermaltake-Banner war. Dieses "Loch" muss natürlich wieder mit etwas Schickem gefüllt werden. Bedenkt bitte, dass hinter den Türen eine LED-Leiste installiert wird, sodass man das dortige Design hervorragend sehen kann.
    Maße inkl. Puffer:
    Breite: 3,5cm
    Höhe: 13,5cm


    Hinten:
    Hinten neben den Slots ist auch noch Platz, der gefüllt werden möchte ^^
    Maße inkl. Puffer:
    Breite: 6cm
    Höhe: 14cm


    Neben dem Mainboard
    Rechts neben dem Mainboard ist auch noch genug Platz für ein schickes Design
    Maße inkl. Puffer:
    Breite: 11cm
    Höhe: 30cm



    Meine Vorschläge für die Designs:

    Vorne:

    Hinten:

    Neben dem Mainboard:


    Was meint ihr?


    Weitere Tribals findet ihr z.B. hier.


    Über eure Unterstützung würde ich mich freuen. Schlagt bitte mal eure Ideen für die Designs vor! Würde mich über eine rege Beteiligung freuen.

    Viele Grüße,
    paxtn
    Geändert von paxtn (10.10.2011 um 20:12 Uhr)

  17. #47
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    So, damit ihr nicht denkt, ich schlafe ^^.

    Die Designs habe ich aufgrund des mangelnden Feedback so nicht umgesetzt. Werde nur in der Front eins umsetzen, damit es dort nicht leer bleibt.

    Ansonsten läuft der PC bisher problemlos, Temperaturen sind super und die Lautstärke ist grandios (nicht hörbar ). Jedoch warte ich noch auf ein paar bestimmte Teile von Aquatuning, die teilweise erst Anfang November dort auf Lager kommen. Erst dann kann ich den PC endgültig fertigstellen, Fotos und Videos machen und ihr dürft dann das Gesamtergebnis begutachten ^^

    Ich bin soweit schon sehr zufrieden, es sieht sehr geil aus! Das einzige unlösbare Problem ist ein typisches für Kandalf: Kabelmanagement. Es lassen sich keine Kabel so wirklich verstecken, aber ich bemühe mich, möglichst gut aufzuräumen

    Ich melde mich dann wieder, wenn der PC endgültig fertig ist.

    Viele Grüße,
    paxtn

  18. #48
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Dies sind die beiden Videos zum fertig modifizierten Thermaltake Kandalf Gehäuse, welches den Namen "the black envy" trägt:

    Thermaltake Kandalf - the black envy (Moddingprojekt) - Part 1
    Thermaltake Kandalf - the black envy (Moddingprojekt) - Part 2

    Während des Projektes wurden sogar einige Teile selbst lackiert: Mainboard, Grafikkarte, Bitumenboxen (in welchen sich die Festplatten befinden), I/O-Shield und das DVD-Laufwerk.
    Des Weiteren wurden die Türen und Füße der silbernen Variante gegen die schwarze Variante ausgetauscht.
    Im Grunde genommen wurde stark auf die Farbwahl der Komponenten geachtet, so wurde als CPU-Kühler der Prolimatech Megahalems Black Series verbaut, welcher der einzige CPU-Kühler ist, der eine matt schwarze Farbe besitzt. Außerdem kühlt er den AMD Phenom II 1090T optimal.
    Zur optischen Finesse wurden UV-grüne Kabelbinder sowie SATA-Kabel verwendet. Zudem wurden die Lüfterkabel teils schwarz und teils UV-grün gesleeved.
    Auch auf das Kabelmanagement wurde geachtet und es wurde bestmöglich umgesetzt.

    Letzten Endes wurden die folgenden Komponenten verbaut:
    Mainboard: GigaByte GA-MA785GT-UD3H
    CPU: AMD Phenom II 1090T @ 3,2GHz & 1,25V
    Grafikkarte: Sapphire HD5450 512MB
    Arbeitsspeicher: Patriot Viper Xtreme Division 2 DIMM Kit 4GB PC3-12800U CL8-9-8-24 (DDR3-1600) (PXD34G1600LLK) (gesponsert)
    CPU-Kühler: Prolimatech Megahalems Black Series
    Netzteil: Rasurbo RAPM 550 (gesponsert)
    SSD: G.Skill SandForce 80GB SSD
    HDD: 2x WD10EADS
    Lüfter für hinten: Enermax UCAPV12A-G Apollish Vegas Green & Enermax T.B. Silence 92mm
    Lüfter vorn: Yate Loon D12SL-12
    Lüfter für CPU-Kühler: Scythe Slip Stream 140mm 1700rpm
    Lüftersteuerung: Lamptron Touch schwarz
    Blu-Ray-Combo-Laufwerk: Samsung SH-B123L
    DVD-Laufwerk: LG GDR-H20N
    Beleuchtung: 2x Phobya LED-Flexlight HighDensity 60cm green und einmal Phobya LED-Flexlight HighDensity 30cm green

    Hier noch viele Fotos:



    Ich danke recht herzlich meinen Sponsoren Aquatuning, Rasurbo und Patriot für die intensive Unterstützung des Projektes. Weiterhin danke ich den Lesern, die ihre Ideen mit eingebracht haben und somit zur Gestaltung beigetragen haben. Zudem danke ich auch dem User h_tobi aus dem PC Games Hardware Forum für seine Anleitung und Betreuung bzgl. der Komponentenlackierung.

    Mein Fazit:

    Im Ergebnis entstand ein sehr leiser und gleichzeitg leistungsstarker PC (ausgenommen die Grafikleistung), der aufgrund der selbstlackierten Komponenten optisch einiges hermacht. Die Beleuchtung ist 1a und passt generell gut zum Erscheinungsbild. Auch die UV-Kabelbinder, -SATA-Kabel und -Schrumpfschläuche machen auf sich aufmerksam. Die Temperaturen aller Komponenten sind sehr gut und ich empfinde die Lackierungen als gut gelungen.
    Auch das Kabelmanagement habe ich meiner Meinung nach den Umständen entsprechend gut umgesetzt.
    Das Projekt hat mir großen Spaß (und auch Arbeit ^^) gemacht und ich bin froh, es gemacht zu haben und somit wieder an Erfahrung gewonnen zu haben.



    Die negative Mitteilung an dieser Stelle ist, dass dieses Projekt mein Abschlussprojekt für die Computerszene ist, nach dem ich fast 1 Jahr lang Computerkomponenten getestet, Neuigkeiten und How-To's geschrieben habe. Ich habe während dieser Zeit viel gelernt, auch beim Kontakt mit Herstellern. So haben sich ein paar Hersteller sehr konsumentenfreundlich gezeigt und die Kritiken der Tests zu Herzen genommen (Vorreiter: Cougar und Phobya). Leider hat man bei manchen Herstellern eindeutig die Arroganz herausgespürt.
    Dennoch ist es an der Zeit, dass ich mich noch intensiver um mein Dualstudium, Körpertraining und Freunde sowie Familie kümmere.

    Wenn jemand noch Fragen hat oder positive Kommentare abgeben möchte, kann er dies hier tun oder mir auch eine private Nachricht schicken

    Adios Amigos,

    Euer paxtn
    Geändert von paxtn (24.08.2012 um 01:12 Uhr)

  19. #49
    Avatar von Mr.Silt
    Mr.Silt Fortgeschrittener Benutzer
    Registriert seit
    25.11.2010
    Beiträge
    1.219
    Danksagungen
    110

    Standard

    Shade ds du hier nichtmehr so viel am Computer machen willst. Aber ist doch schön geworden

  20. #50
    Trynda Findet sich zurecht
    Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    259
    Danksagungen
    45

    Standard

    Schön geworden

  21. #51
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Danke Danke

  22. #52
    Avatar von Pibe dOro
    Pibe dOro Aktiver Benutzer
    Registriert seit
    08.04.2011
    Beiträge
    954
    Danksagungen
    85

    Standard

    Sieht toll aus dein PC und macht lust auf eigenen Eigenbau !!

    muss man diese verdoppelung auch negieren??
    also Fremdbau ?? ..... )

  23. #53
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Danke

    Nein, in diesem Fall ist es einfach nur doppelt gemoppelt

  24. #54
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Optimierung des Gehäuses:

    So, nach langer Zeit poste ich hier nochmal eine Optimierung des Gehäuses. Auch wenn ich damals das Basteln abgeschrieben hatte, musste diese Optimierung einfach sein, um zum Beispiel den Stromverbrauch massiv zu senken. Aber auch das oft kritisierte Kabelmanagement wurde nun wesentlich verbessert und auch die Optik wurde überarbeitet, indem sich nun auch hinter dem Bullauge eine grüne LED befindet und im Innenraum fast nur grüne Kabel zum Mainboard führen. Die Lüfterverteilung wurde neu angepasst, dabei wurden auch neue Lüfter integriert. Insgesamt sorgt diese Neuverteilung zu einem geringeren Geräuschpegel. Die Bitumenboxen wurden gedreht, sodass die Anschlüsse nun nach oben reichen.

    Technisch gesehen bin ich auf eine Sandy-Bridge umgestiegen mit den folgenden Komponenten:
    Mainboard: ASRock Z68 Extreme3 Gen3
    CPU: Intel Core i7-2600 (undervolted)
    RAM: 16 G.Skill 1333MHz 1,5 (schwarz)

    So bin ich jetzt noch zufriedener mit dem Ergebnis.

    Fotos:



    Video: Thermaltake Kandalf - the black envy (Moddingprojekt) - Optimierung


    Mal schauen, wie lange ich dem PC dieses Mal fern bleiben kann

    Ich hoffe euch gefällt die Optimierung des Gehäuses genauso wie mir

    Viele Grüße,
    paxtn
    Geändert von paxtn (24.08.2012 um 01:13 Uhr)

  25. #55
    Avatar von Unglücksrabe
    Unglücksrabe PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    480
    Danksagungen
    50

    Standard

    Sieht ganz cool aus, wobei mir das zu dunkel wäre und abends zu hell wäre, aber das ist Geschmackssache.
    Schön wäre auch gewesen, wenn du das gleiche grün getroffen hättest, wie das, dass vorne am Gehäuse ist.

  26. #56
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Danke

    Was meinst du mit zu dunkel?

    Ja ich hätte auch am liebsten dasselbe grün getroffen, aber das war leider nicht möglich, dafür sind die Komponenten am Markt zu unterschiedlich, z.B. die langen Kabelbinder sehen jetzt nicht mehr so schön grün aus, wie damals und es sind laut Beschreibung von Aquatuning dieselben.

  27. #57
    Avatar von Unglücksrabe
    Unglücksrabe PCMasters Redakteur
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    480
    Danksagungen
    50

    Standard

    Abschleifen + mit der selben Farbe lackieren , husch husch !
    Mit zu dunkel meinte ich, dass ich mehr auf Silber, Weiß oder andere Farben stehe und eher dezentes licht mag. Aber ist ja Geschmackssache

  28. #58
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Hehe, mir gefällt es so aber besser Und die Lackierung wäre gar nicht in derselben Farbe möglich, da ich das Gehäuse ja nicht lackiert hatte und der damalige Modder den Farbcode etc. nicht mehr kennt....
    Achso okay, ich mags eben lieber etwas dunkler, weil mir das sonst auch zu grell wirkt

  29. #59
    Avatar von bolef2k
    bolef2k Mr. PWNG
    Registriert seit
    06.01.2004
    Beiträge
    3.674
    Danksagungen
    383

    Standard

    Das sieht doch schon echt ncie aus, aber viel Arbeit. Cool

  30. #60
    Avatar von paxtn
    paxtn Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    05.06.2009
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    217
    Danksagungen
    4

    Standard

    Danke Und ja, da gingen einige Tage für drauf ^^

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Software Everestpoker geht nicht mehr !!!
    Von ReadYaCards im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 17:11
  2. Kein Spam - Verwarnungen bei Verstößen
    Von Compiler im Forum Off-Topic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 14:37
  3. apache läuft lokal aber nicht im Internet
    Von tumor im Forum Internet und Netzwerke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 17:24
  4. Probably caused by: Ntfs.sys
    Von NexYY im Forum Windows Programme und Apps
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 15:51
  5. Temperatur Unterschied zwischen den beiden Kernen
    Von CroBasti77 im Forum Prozessoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 15:06
  6. Lüfter Review?
    Von smallphil im Forum PCMasters.de - Artikel und Testberichte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 18:48
  7. "Bend it like Beckham" by Narinder Dhami
    Von stefanie_willms im Forum Filme, Musik und Bücher
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 16:49
  8. Guild Wars ADD-ON
    Von Erazor im Forum Rollenspiel
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 17:58
  9. Animated Banner for Icebear Systems
    Von Compiler im Forum GFX, Webdesign und Programmierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.04.2004, 12:22

Stichworte