Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Brauche Hilfe beim Zusammenstellen eines PCs

  1. #1
    similandream Foren-Neuling
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    23
    Danksagungen
    0

    Standard Brauche Hilfe beim Zusammenstellen eines PCs


    Ich will mir ein System zusammenbauen. Da es ja unzählige Variationen bzgl. Hardware gibt, bitte ich um Unterstützung.

    Der PC soll können:
    -Bildbearbeitung
    -Gaming

    Mein Budget liegt bei rund 900€ +/-

    Durch die momentane Intelproblematik habe ich mal ein AMD System konfiguriert.

    Gehäuse: MS-Tech CA-0300 Viper SE
    Mainboard: GA-890FXA-UD5
    CPU: AMD Phenom II X4 970
    Graka:Palit GTX 560 Sonic
    RAM:G-Skill 8GB DDR3 1333 Kit
    Netzteil: be quiet Pure Power L7-530W
    Festplatte: 1TB Hersteller???

    Wo gibts Verbesserungen?

    Besten Dank!

  2. #2
    Avatar von Phenom.
    Phenom. Moderator
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Ruhrgebietsvorland
    Beiträge
    13.654
    Danksagungen
    3.448

    Standard

    Guten Abend !

    Das sieht alles noch nicht wirklich gut aus, überall gibt es etwas zu verbessern.
    Brauchst Du denn noch Windows 7 ?

  3. #3
    similandream Foren-Neuling
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    23
    Danksagungen
    0

    Standard

    Nein. WIN7 ist vorhanden.

  4. #4
    Avatar von Phenom.
    Phenom. Moderator
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Ruhrgebietsvorland
    Beiträge
    13.654
    Danksagungen
    3.448

    Standard

    Dann würde ich eigentlich folgendes empfehlen:

    1 x Gainward GeForce GTX 570 Phantom, 1280MB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort (1732)
    1 x ADATA Value DIMM Kit 4GB PC3-10667U CL9 (DDR3-1333) (AD3U1333B2G9-2/AD3U1333C2G9-2)
    1 x be quiet! Straight Power E8 CM 580W ATX 2.3 (E8-CM-580W/BN162)
    1 x Scythe Slip Stream 120x120x25mm, 800rpm, 68.2m³/h, 10.7dB(A) (SY1225SL12L)
    1 x ASRock P67 Pro3, P67 (dual PC3-10667U DDR3)
    1 x LG Electronics GH22NS50, SATA, schwarz, bulk
    1 x Sharkoon HDD Vibe-Fixer (4044951000029)
    1 x Noiseblocker NB-BlackSilentPRO PK-1, 140x140x25mm, 700rpm, 49m³/h, 9dB(A)
    1 x Scythe Mugen 2 Rev. B (Sockel 478/775/1155/1156/1366/754/939/940/AM2/AM2+/AM3) (SCMG-2100)
    1 x Lancool PC-K58
    1 x Intel Core i5-2400, 4x 3.10GHz, boxed (BX80623I52400)
    1 x Samsung Spinpoint F3 1000GB, SATA II (HD103SJ)

    Das wären 926 € bei VV-Computer !
    Deutlich (!!!) stärker als dein System, zudem erheblich leiser. Meiner Meinung nach ist es schon sinnvoll, einen Sandy Bridge i5 zu nehmen, die Leistungs spricht nunmal für sich (und das fehlerhafte Board könntest Du wohl umtauschen, wenn es Ersatz gibt, an den SATA III Ports kannst Du bis dahin alles fehlerfrei betreiben).

    Soll es dennoch lieber AMD sein, änderst Du die CPU in einen Phenom II X4 955 und das Mainboard in ein ASRock 870 Extreme3.

  5. #5
    Slix95 Foren-Neuling
    Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    47
    Danksagungen
    0

    Standard

    Phenom du solltest noch erwähnen, dass zurzeit keine Sockel 1155 Boards vorhanden sind, bzw falls noch welche zu haben sind würde ich sie nicht kaufen. Diese Boards haben alle einen Fehler, der dazu führen kann, dass die Geräte an den SATA300 Ports an Leistung verlieren oder sogar komplett kaputt gehen. Also lieber das AMD System nehmen. ich habe mir jetzt den X6 1090T bestellt, der bringt jetzt zwar noch nicht sehr viel, da die meisten Spiele keine 6Kerne unterstützen aber afaik soll beispielsweise Crysis 2 bis zu 8Kerne nutzen können.
    Da der eine Black Edition ist (ist der x4 955 aber auch) kann man den Multiplikator frei wählen und so relativ einfach übertakten, so sollte die Leistung eig sehr lange hoch genug sein.
    Sonst würde ich noch einen anderen Arbeitsspeicher als den von Phenom vorgeschlagenen nehmen. http://www.mindfactory.de/product_in...7-Kit-XMP.html
    den habe ich selber bestellt

    MfG Slix

  6. #6
    similandream Foren-Neuling
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    23
    Danksagungen
    0

    Standard

    Vielen Dank erstmal. es wird definitiv ein AMD PC, denn ich habe keine Lust, später an einer nervigen Umtauschaktion teilnehmen zu müssen.

    Was haltet Ihr vom neuen amd phenom II x4 975 black edition?
    Reichen 4GB Ram oder doch lieber gleich 8 bei den momentanen Preisen? Ich habe überhaupt keine Ahnung, welcher Ram Hersteller die besten 1333er Riegel herstellt.

    Als Case hätte ich schon gerne eins fürs Auge, jedoch sollte es qualitativ hochwertig sein.

    Mein Budget liegt nach vielem Hin und Her zwischen 900 und 1000€.

  7. #7
    Avatar von Phenom.
    Phenom. Moderator
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    Ruhrgebietsvorland
    Beiträge
    13.654
    Danksagungen
    3.448

    Standard

    Was haltet Ihr vom neuen amd phenom II x4 975 black edition?
    Nicht viel.
    Es ist eben ein Phenom II, da kaufst Du lieber gleich den 955 BE im C3-Stepping, der sollte schnell und einfach auf 3,6 GHZ gebracht sein. Spart eine Menge Geld ...

    Das Gehäuse soll also was fürs Auge sein. Was stellst Du dir denn grob vor ?

  8. #8
    similandream Foren-Neuling
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    23
    Danksagungen
    0

    Standard

    Geändert von similandream (08.02.2011 um 17:53 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

  9. #9
    schnuffi1503 Regelmäßiger Besucher
    Registriert seit
    01.02.2011
    Beiträge
    142
    Danksagungen
    36

    Standard

    Der Sonderpreis bei Mindfaktory ist jetzt nicht unbedingt der Super wahnsinnige Sonderpreis. Es ist lediglich der günstigste, den geizhals ermitteln konnte. Einige andere Anbieter liegen da aber im Cent Bereich abweichend ebenfalls bei dem Preis.


    @Gehäuse
    Hier würde ich mir persönlich keine Gehäuse Gehäuse kaufen, die a) oben Öffnungen oder b) direkt nach oben gerichtete Anschlüsse haben. Ich hab zwar damit noch keine Erfahrungen gemacht, aber es setzt sich nunmal im ausgeschalteten Zustand Staub ab.

  10. #10
    similandream Foren-Neuling
    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    23
    Danksagungen
    0

    Standard

    Besten Dank für Eure Tipps! Habe jetzt mein neues System und bin sehr zufrieden!!!

Um auf dieses Thema zu ANTWORTEN bitte sich zuerst » hier kostenlos registrieren!!
Neue Frage stellen?
Kurze Zusammenfassung der Frage:

Ähnliche Themen

  1. Brauche Hilfe beim PC kauf
    Von Nabbi im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 18:40
  2. Brauche "Dringend" Hilfe von Cracks
    Von kalle0985 im Forum Sicherheit und Antivirus
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 16:39
  3. Möchte mir gerne einen pc zusammenstellen brauche eure hilfe
    Von nmartens2 im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 19:20
  4. Gamer-PC zusammenstellen ... brauche hilfe
    Von Skizzl im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 17:52
  5. brauche hilfe für neues system
    Von foxra im Forum Kaufberatung für Komplettsysteme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 20:44

Stichworte